Monsters

Monsters (2010), Großbritannien
Laufzeit: - FSK: 12 - Genre: Drama / Science-Fiction / Horror
Kinostart Deutschland: - Verleih: capelight pictures

-> Trailer anschauen

Monsters Filmplakat erhältlich auf 4K UHD, Blu-ray und DVD

Inhalt

Sechs Jahre sind vergangen, seitdem die NASA eine Sonde auf den Jupitermond Europa schickte, um bei der Suche nach möglichen Lebensformen Proben zu nehmen. Beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre zerbrach die Sonde über Zentralamerika. Kurz darauf kommt es in Mexiko zu ersten Konfrontationen mit einer neuartigen Lebensform. Panisch wird der nördliche Teil des Landes zur Infizierten Zone erklärt und durch eine gigantische Mauer abgegrenzt. Immer wieder kommt es zu Gefechten des Militärs mit den Kreaturen. Inmitten des Chaos lernen sich der amerikanische Fotojournalist Andrew Kaulder (SCOOT McNAIRY) und die junge Samantha Wynden (WHITNEY ABLE) kennen. Andrew arbeitet für Samanthas Vater, einen erfolgreichen Verleger, und bekommt unfreiwillig den Auftrag, die Tochter aus gutem Hause wieder wohlbehalten in die Vereinigten Staaten zu bringen. Es bleibt wenig Zeit: In drei Tagen soll die Grenze zwischen Mexiko und USA endgültig geschlossen werden...

Whitney Able, Scoot McNairy und Kevon Kane | mehr Cast & Crew


DVD und Blu-ray | Monsters

Blu-ray
Monsters (Limited Steelbook Edition) Monsters (Limited Steelbook Edition)
Blu-ray Start:
20.05.2011
FSK: 12 - Laufzeit: 94 min.

zur Blu-ray Kritik
Monsters (limitiertes Quersteelbook) Monsters (limitiertes Quersteelbook)
Blu-ray Start:
20.05.2011
FSK: 16 - Laufzeit: 94 min.
Monsters (Neuauflage) Monsters (Neuauflage)
Blu-ray Start:
02.10.2014
FSK: 16 - Laufzeit: 94 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Monsters (Limited Steelbook Edition) Monsters (Limited Steelbook Edition)
DVD Start:
20.05.2011
FSK: 12 - Laufzeit: 94 min.
Monsters (Neuauflage) Monsters (Neuauflage)
DVD Start:
26.09.2014
FSK: 16 - Laufzeit: 90 min.

Cast und Crew

Darsteller:
Whitney Able, Scoot McNairy, Kevon Kane

Regisseur:
Gareth Edwards

Produzent:
Allan Niblo, James Richardson

Ausführender Produzent:
Nick Love, Rupert Preston

Drehbuch:
Gareth Edwards

Kamera:
Gareth Edwards

Schnitt:
Colin Goudie

Produktionsdesign:
Gareth Edwards

Musik:
Jon Hopkins

Von Interesse: