Mark Gill

Mark Gill ©

Daten und Fakten





Info und Kurzbiographie zu Mark Gill
Mark Gill ist Präsident und Geschäftsführer von The Film Department, einer unabhängigen Filmfinanzierungs- und Produktionsfirma mit angeschlossenem Weltvertrieb, die von ihm und Neil Sacker ins Leben gerufen wurde. Seit Gründung der Firma hat Gill u.a. den Thriller GESETZ DER RACHE mit Gerard Butler und Jamie Foxx produziert, der weltweit an der Kinokasse 110 Millionen Dollar einspielte sowie die romantische Komödie LIEBER VERLIEBT („The Rebound“, 2009) mit Catherine Zeta-Jones und Justin Bartha. Während seiner Zeit als Geschäftsführer von Warner Independent Pictures produzierte die Firma 15 Filme, wurde elf Mal für den Oscar nominiert und als erfolgreichste Firmenneugründung der Filmgeschichte gefeiert. Vor seiner Zeit bei Warner arbeitete Mark Gill für Miramax Films, leitete das Büro in Los Angeles und war Marketingchef der Firma in New York.

Filmographie Mark Gill

Mark Gill hat in folgenden Filmen mitgewirkt, als:


Produzent:









Ausführender Produzent:

Frida
Frida
(2002)

Mr. Nobody
Mr. Nobody
(2009)