Bryce Dallas Howard

Bryce Dallas Howard ©

Daten und Fakten

Geburtstag:
02.03.1981
Geburtsort:
Dallas, Texas, USA




Info und Kurzbiographie zu Bryce Dallas Howard
Bei ihr liegt Erfolg in den Genen: Als sie sich in New York an der Schauspielschule einschrieb, tat sie dies nur als Bryce Dallas und ließ ihren berühmten Nachnamen bewusst weg. Denn die Tochter des zweifach Oscar®-prämierten Erfolgsregisseurs und Schauspielers Ron Howard ("The Da Vinci Code - Sakrileg", "Illuminati", "A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn") wollte um keinen Preis bevorzugt behandelt werden. Und ihr Talent gab ihr recht.

Bereits während des Studiums trat sie in zahlreichen Broadway-Stücken auf, wo M. Night Shyamalan auf sie aufmerksam wurde, der die 23-Jährige vom Fleck weg für die Hauptrolle seines Grusel-Thrillers "The Village - Das Dorf" (2004) engagierte. Im Jahr 2006 spielte sie erneut unter seiner Regie in "Das Mädchen aus dem Wasser". Seitdem zählt sie zu einem der größten Nachwuchstalente Hollywoods. Zuletzt war sie in Deutschland im Kino an der Seite von Tobey Maguire in "Spider-Man 3" (2007) zu sehen.

Filmographie Bryce Dallas Howard

Bryce Dallas Howard hat in folgenden Filmen mitgewirkt, als:

Darsteller:





Gold
Gold
(2015)




Manderlay
Manderlay
(2005)

Spider-Man 3
Spider-Man 3
(2007)


The Help
The Help
(2011)


Produzent:

Restless
Restless
(2011)