Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel - DVD

DVD Start: 18.05.2017
FSK: 18 - Laufzeit: 676 min

Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel Serie -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

0,00 € jetzt kaufen
23,99 € jetzt kaufen8717418500382
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD und Blu-ray zur Serie

Inhalt

Nachdem Wilson Fisk hinter Gittern sitzt, glaubt Matt, dass seine Bemühungen, Ordnung in Hell’s Kitchen zu schaffen, endlich Erfolg zeigen. Doch schon bricht neues Chaos aus, als zwei neue Marvel Helden auf der Bildfläche erscheinen: Frank Castle, genannt „The Punisher“, ein Ex-Soldat, der seinen Gegnern blutige Rache schwört, und Matt Murdocks alte Flamme Elektra Natchios. In der Zwischenzeit gewinnt eine sehr alte, tödliche und unerbittliche Quelle des Bösen wieder an Macht. Als für Matt sowohl sein eigener Einsatz als auch die Zahl der Todesopfer steigt, steht er vor einer lebensverändernden Entscheidung, die ihn dazu zwingt, sich der existentiellen Frage zu stellen, was es wirklich bedeutet, ein Held zu sein ...

-> mehr Info zur Serie mit Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 4
Regionalcode: 2
Vertrieb: Walt Disney Studios Home Entertainment
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch für Hörgeschädigte
Bildformat: 16:9 / 1,78:1 Anamorph Widescreen


DVD Kritik zu Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel

DVD Wertung:
Film: | 9/10
Bild: | 10/10
Ton: | 9/10
Extras: | 0/10
Gesamt: | 9/10


Wege des Rechts
Die zweite Staffel von „Daredevil“ startet mit einem Knall und wer es sich verkneifen kann, die Inhaltsangabe auf dem Rückcover zu lesen und auch sonst keine Vorkenntnisse hat, wird mit einer sehr geschickt eingeführten Figur überrascht. Insofern ist hier und jetzt ein Spoiler vorzufinden, denn in der zweiten Staffel von „Daredevil“ kommt der Punisher vor. Aber wie er eingeführt und der Charakter aufgebaut wird, ist ein kleines Meisterstück. Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel SzenenbildEs wird zudem mehr oder weniger seine Origin Story erzählt, weswegen der Fan erst in der letzten Episode sein ikonenhaftes Hemd mit dem Totenkopf zu sehen bekommt. Aber schon die ersten Episoden sind dermaßen spannend und geschickt inszeniert, dass der Zuschauer von Beginn an süchtig nach der aktuellen Season ist. Vor allem beweisen schon die frühen Ereignisse, dass die Staffel als DVD-Version zu Recht ab 18 Jahren freigegeben ist. Man geht hier nicht gerade zimperlich vor. Bei dem Punisher kennt man das ja hinreichend, schließlich tötet er Verbrecher mit allen gerade vorhandenen Mitteln und Werkzeugen. Doch auch Daredevil gerät auf einen finsteren Weg und seine Ex-Freundin Elektra, eine weitere Heldin die nun erneut das Licht der Bildschirme erblickt, geht nicht gerade zimperlich vor.

Generell befindet sich Daredevil wie auch sein Alter Ego Matt Murdock auf einem Scheideweg. So kann er etwa die Motive des Punishers seine Gegner schlicht zu töten, nachvollziehen, aber der Glaube von Murdock an das Justizsystem ist ungebrochen und verurteilt die Methoden des Punisher. Elektra hat auch keine Hemmnisse ihre Gegner zu töten und wandelte schon auf einem dunklen Pfad den sie Daredevil zuliebe verlassen möchte. Daredevil wird in der Konfrontation und zeitweisen Zusammenarbeit mit den beiden Anti-Helden des Marvel-Universums immer wieder in Versuchung geführt und droht sich selber zu verlieren und seinen moralischen Kompass über Bord zu werfen. Erschwerend kommt hinzu, dass Murdock es nicht mehr gelingt, seine Rollen als Superheld und Anwalt miteinander zu vereinbaren und riskiert so nicht nur seine Anwaltspraxis, sondern auch die Freundschaft zu seinem Partner und Freund Foggy Nelson und Karen Page. Somit ist nicht nur die Superheldenaction äußerst spannend, sondern auch die Figurendynamik und die Entwicklung der einzelnen Personen. Denn die hier geschilderten Ereignisse und Erfahrungen geht an keinem der Charaktere spurlos vorbei. Was natürlich auch Herausforderungen an die Darsteller stellt. Leider ist Jon Bernthal nicht der ideale Schauspieler für den Punisher. Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel SzenenbildEr kann nur in einer einzigen Szene glänzen und zeigt dort, dass er in der Tat schauspielern kann, aber ansonsten ergibt er sich seiner Manierismen wie auch schon in „The Walking Dead“ und „Mob City“. Von den bisherigen Darstellern des Punisher konnte bislang einzig Ray Stevenson in „Punisher: War Zone“ überzeugen. Dagegen ist die Besetzung von Elektra sehr gut. Man verzichtete auf einen Hollywoodstar und traf Typ-Mäßig und von der Physis her die Vorlage aus den Comics ziemlich gut. Auch darstellerisch kann Elodie Yung überzeugen und die Gratwanderung zwischen Gut und Böse gut vermitteln. Daredevil, mit dessen Darsteller Charlie Cox man sich auch langsam anfreunden kann, wird hingegen immer unsympathischer und steht zwischen den Fronten und seinen Identitäten. Um es wieder einigermaßen hinzubekommen, begeht er am Ende einen großen Schritt der einen guten Cliffhanger für die nächste Staffel bietet. Andere Elemente dürften Comicfans durchaus bekannt vorkommen und es gibt sogar einige berühmte Szenen aus den Comics die in der Staffel aufgegriffen werden. So etwa die legendäre Stelle an welcher der Punisher Daredevil an einen Schornstein kettet mit einer Waffe in der Hand und ihn vor das moralische Dilemma stellt, ihn entweder einen Verbrecher töten zu lassen oder Daredevil muss den Punisher töten um das zu verhindern. So oder so hätte Daredevil Blut an den Händen. Diese Szene ist auch symptomatisch dafür, dass Spannung, Action und Drama hier hervorragend miteinander verbunden werden. Auch wenn es äußerst blutig zugeht. Generell ist die Action wie auch schon in der ersten Staffel sehr realistisch gehalten und auch die Helden werden verletzt. Aber es ist schon beeindruckend wenn sich Daredevil durch ein ganzes Haus kämpft und die Kamera seinen Wegen folgt und es kaum zu Schnitten kommt. Das gelingt nicht mal großen Hollywoodproduktionen. Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel SzenenbildEs gibt zudem viele Wendungen und im Vergleich zu den Comics auch Variationen in den Handlungsmustern und Charakteren welche auch den Lesern neue Aspekte zu bieten vermögen. Merkwürdigerweise fallen allerdings manche Aspekte im Laufe der Staffel unter den Tisch. Etwa warum die Geheimorganisation Die Hand ein großes Loch in Manhattan gräbt und was ihre Versuchskaninchen sollen, wenn sich die Auflösung dessen was ihre Geheimwaffe ist in eine gänzlich andere Richtung geht. Trotz dieser kleineren dramaturgischen Mängel und der Fehlbesetzung Bernthal ist die Staffel aber definitiv lohnenswert und man kann die dritte kaum noch erwarten.

Sowohl das Bild als auch der Ton sind sehr gut und lassen kaum Wünsche offen. Vor allem sind auch bei den vielen dunklen Szenen die Konturen scharf und verwischen nicht. Leider gibt es aber keinerlei Extras.


Fazit:
Dramatisch, spannend, actionreich und blutig steigert sich die zweite Staffel von „Daredevil“ noch einmal enorm. Trotz einiger kleinerer dramaturgischen Pannen und einer Fehlbesetzung in einer zentralen Rolle ist sie auf jeden Fall empfehlenswert.

by Jons Marek Schiemann


DVD und Blu-ray zu Marvels Daredevil

DVD
Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel
DVD Start:
27.10.2016
FSK: 16 - Laufzeit: 598 min.

zur DVD Kritik

Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel
DVD Start:
18.05.2017
FSK: 18 - Laufzeit: 676 min.

zur DVD Kritik

Blu-ray
Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel
Blu-ray Start:
27.10.2016
FSK: 16 - Laufzeit: 624 min.

Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel (Steelbook) Marvels Daredevil - Die komplette erste Staffel (Steelbook)
Blu-ray Start:
27.10.2016
FSK: 16 - Laufzeit: 624 min.

Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel
Blu-ray Start:
18.05.2017
FSK: 18 - Laufzeit: 702 min.

Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel (Limited Steelbook Edition) Marvels Daredevil - Die komplette zweite Staffel (Limited Steelbook Edition)
Blu-ray Start:
18.05.2017
FSK: 18 - Laufzeit: 702 min.