Kobra, übernehmen Sie - Season 7.2 - DVD

DVD Start: 06.05.2010
FSK: 12 - Laufzeit: 484 min

Kobra, übernehmen Sie - Season 7.2 Serie -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD zur Serie

Inhalt

Ein Trupp, den man nicht unterschätzen sollte.
Kobra, übernehmen Sie™, die klassische Spionageserie, kehrt mit der siebten und spannendsten Season zurück – digital remastered und zum ersten Mal auf DVD erhältlich! Die actionreiche Serie rund um die Aktivitäten der IMF (Impossible Missions Force) war schon im ersten Jahr eine Sensation. Die hervorragende Besetzung, schnelle Plots, technische Spielereien, Aufzeichnungen, die sich selbst zerstören – all diese Elemente machten diese brillante Serie zu einer der besten der Fernsehgeschichte!
Auch in der letzten Season verfolgt Jim Phelps (Peter Graves) Zielobjekte, die sich der konventionellen Strafverfolgung entziehen. Unterstützt von Elektronikspezialist Barney (Greg Morris), Muskelmann Willy (Peter Lupus) und der hübschen Maskenbildnerin Casey (Lynda Day George) zerschlagen sie organisierte Verbrecherringe. Diese Mission, sollten Sie sie übernehmen, enthält die spannungsgeladenen Episoden 13–22 der bahnbrechenden Serie Kobra, übernehmen Sie™ – die siebte Season!

-> mehr Info zur Serie mit Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 3
Regionalcode: 2
Vertrieb: Paramount Home Entertainment
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 1,33:1 (4:3 Vollbild)

DVD Kritik zu Kobra, übernehmen Sie - Season 7.2

DVD Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 6/10
Ton: | 6/10
Extras: | 6/10
Gesamt: | 8/10


Wer kennt diese markante Order „:Dieses Band wird sich in fünf Sekunden selbst zerstören", nicht? So fing stets eine einzigartige Krimiserie namens Kobra, übernehmen Sie“ an, die in die Annalen der TV-Geschichte eingegangen. Und so fing jeder heikle Auftrag an, den dieses Spezialisten Team undercover lösen musste. Zumeist mussten die Filigran-Fummler terroristische Gewalttaten vereiteln. Das war alles andere als einfach zu lösen und jedes Mal lebensgefährlich. Nicht nur für ältere Semester ein Grund zur Freude, dass alles noch einmal auf den glitzernden Disks zu bewundern ist. Kein Cruise ohne Kobra: Nicht umsonst durfte Parade-Scientologe Tom Cruise Jahrzehnte später in abendfüllenden Blockbustern mit wesentlich modernerem Equipment zu Werke gehen, denn ohne diese waghalsigen Agenten wäre nie ein derart weltweiter Hype in den Kinos möglich gewesen. Diese Serie schrieb einzigartige Fernsehhistorie: „Mission: Impossible“ wurde in Deutschland hierzulande zum ersten Mal in den noch sehr harmlosen und behäbigen 60iger Jahren ausgestrahlt und seitdem auf verschiedenen Sendern immer wieder gerne wiederholt. In den 80iger Serien-Jahren gab es eine Fortsetzung mit dem Titel „In geheimer Mission“, die mit aller Gewalt an den Erfolg der kultigen Original-Serie anzuknüpfen suchte, was jedoch nicht gelang. Die ARD zeigte insgesamt 22 Episoden der Originalserie, deren weltberühmte Titelmusik von Lalo Schifrin stammt, unter dem Titel „Kobra, übernehmen Sie!“ immer am Freitagabend ab 21.00 Uhr ausgestrahlt wurde.
Auch hier leitet Jim Phelps leitet die IMF (Impossible Mission Force), ein Quartett im im Auftrag der US-Regierung, die sich auch hier wieder einmal auf ein Himmelfahrtskommando einlassen müssen. anstehen Insgesamt 28 neue Episoden wurden ab 1976 im regionalen ARD-Vorabendprogramm unter dem Titel „Unmöglicher Auftrag“ in den Äther geschickt. Unter dem ursprünglichen Original-Titel liefen von 1990 bis 1993 noch einmal 119 weitere Folgen in deutscher Erstausstrahlung bei Pro Sieben und Kabel 1. Der 1926 geborene Peter Graves aus Minneapolis, alias Peter Aurness, spielte in mehr als rund 70 Kino- und Fernsehfilmen wie in der beliebten Kinderserie um das clevere Pferd Fury (on 1955 bis 1960. Einem breiten Publikum wurde Graves auch durch die Darstellung des Flugkapitäns Oveur in den Filmkomödien „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ aus dem Jahre 1980 vom herrlich schrägen Drehbuchautoren und Regie-Team Zucker-Abrahams-Zucker. Sie legten dann mit „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff“ 1982 satirisch amüsant nach.

by Jean Lüdeke


DVD und Blu-ray zu Kobra, übernehmen Sie

DVD
Kobra, übernehmen Sie - Season 1.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 1.2
DVD Start:
09.11.2006
FSK: 12 - Laufzeit: 577 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 1.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 1.1
DVD Start:
09.11.2006
FSK: 12 - Laufzeit: 770 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 2.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 2.1
DVD Start:
07.06.2007
FSK: 12 - Laufzeit: 770 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 2.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 2.2
DVD Start:
07.06.2007
FSK: 12 - Laufzeit: 624 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 3.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 3.1
DVD Start:
06.10.2008
FSK: 12 - Laufzeit: 573 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 3.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 3.2
DVD Start:
06.10.2008
FSK: 12 - Laufzeit: 630 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 4.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 4.1
DVD Start:
11.12.2008
FSK: 12 - Laufzeit: 581 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 4.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 4.2
DVD Start:
11.12.2008
FSK: 12 - Laufzeit: 678 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 5.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 5.1
DVD Start:
06.08.2009
FSK: 12 - Laufzeit: 579 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 5.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 5.2
DVD Start:
06.08.2009
FSK: 12 - Laufzeit: 531 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 6.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 6.1
DVD Start:
03.12.2009
FSK: 12 - Laufzeit: 586 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 6.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 6.2
DVD Start:
03.12.2008
FSK: 12 - Laufzeit: 488 min.

Kobra, übernehmen Sie - Season 7.1 Kobra, übernehmen Sie - Season 7.1
DVD Start:
06.05.2010
FSK: 12 - Laufzeit: 585 min.

zur DVD Kritik

Kobra, übernehmen Sie - Season 7.2 Kobra, übernehmen Sie - Season 7.2
DVD Start:
06.05.2010
FSK: 12 - Laufzeit: 484 min.

zur DVD Kritik

Kobra, übernehmen Sie - Die komplete Serie Kobra, übernehmen Sie - Die komplete Serie
DVD Start:
06.08.2015
FSK: 12 - Laufzeit: 8265 min.