Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel - DVD

DVD Start: 25.11.2016
FSK: 12 - Laufzeit: 550 min

Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel Serie -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

23,99 € jetzt kaufen
15,57 € jetzt kaufen4006448766320
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD und Blu-ray zur Serie

Inhalt

Mit Unterstützung der brutalen Roten Garde ist der korrupte Gouverneur Feron an die Spitze der Macht gestiegen. Doch er ist nicht der einzige Gegner für die vier Helden, die geschworen haben die Krone mit allen Mitteln zu verteidigen.

-> mehr Info zur Serie mit Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 4
Regionalcode: 2
Vertrieb: WVG Medien / polyband Medien
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 / 1,78:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
DIE GEHEIMNISSE DER MUSKETIERE

DVD Kritik zu Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel

DVD Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 8/10
Ton: | 9/10
Extras: | 7/10
Gesamt: | 8/10


Mäntel an den Haken
Noch vor der ersten Staffel von „Die Musketiere“ war man mehr als skeptisch. Denn der Roman von Alexandre Dumas dürfte zu einem der meistverfilmten gehören und so fragte man sich, was dem Stoff neues abgewonnen werden kann. Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel SzenenbildZudem die Hochzeiten des Mantel- und Degenfilmes schön länger zurück liegen. Und dann gleich eine Serie? Aber die britische BBC war schon immer mutig und so konnte die Serie bislang immer überzeugen und brachte frischen Wind in die staubigen Mäntel und rostigen Degen.

Nun liegt mit der dritten Staffel das Finale der Serie vor. Welche in einer Hinsicht besonders interessant ist: nämlich die Verknüpfung von Genrestandards, die schon längst zum Klischee geworden sind, mit aktuellen und sozialpolitischen Aussagen. Dadurch wird deutlich, dass der Mantel- und Degenfilm auch politisch brisant und aussagekräftig sein kann. Wenn es in einigen Episoden um das Schicksal von Flüchtlingen geht, so fühlt man sich an aktuelle Szenarien erinnert. Hier sind es auch Kriegsflüchtlinge die in Paris untergekommen sind und als Sündenböcke herhalten sollen. Mehr als einmal spielt das hier eine Rolle und die Musketiere müssen sie immer wieder retten, können im Gegenzug aber auch auf ihre Unterstützung bauen. Zudem spielt es persönlich eine Rolle, da Athos sich wieder verliebt. Gerade in diesem Aspekt ist festzustellen, dass sich der dramaturgische Fokus wieder verschiebt. In der ersten Staffel waren die zentralen Figuren D´Artagnan mit seiner Reifung und Athos mit seinem schwierigen Verhältnis zu Milady De Winter, was ganz in der Tradition der Romanvorlage stand. In der zweiten Staffel hingegen nahmen Porthos und Aramis mehr Raum ein. Was den Vorteil hatte, dass diese doch oftmals in anderen Verfilmungen als Schablonen dienende Charaktere mehr Fleisch und Blut bekamen. Diesmal stehen Athos und Aramis im Vordergrund während vor allem D´Artagnan, immerhin der ursprüngliche Held der Romane, sehr in den Hintergrund gerückt wird. Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel SzenenbildAber die erstgenannten machen hier den größten Wandel durch. Athos, indem er sich wieder verliebt und ein soziales Gewissen entdeckt, Aramis, indem er sich wieder den Musketieren anschließt und sein Leben bereinigen muss. Vor allem die Entdeckung des sozialen Gewissens, hauptsächlich bei Athos, aber auch bei den anderen, ist sehr interessant. Dadurch wird die Epoche einigermaßen entzaubert.

Es war nicht alles Glanz und Gloria und ein etwaiger historischer Romantizismus wird hier ausgehebelt. Es herrscht Krieg zwischen Frankreich und Spanien und überall herrscht Hunger, Armut und Elend. Welches die sozialen Missstände der damaligen Gesellschaft immer stärker in den Vordergrund rücken. Man atmet quasi den Vorgeschmack der Französischen Revolution. Und entdeckt so manche Parallele zu aktuellen Ereignissen. Auch abseits davon ist es spannend, denn in der dritten Staffel gibt es gleich mehrere Gegner die es den Musketieren sehr schwer machen und teilweise wirklich hassenswert sind. Obwohl sie sehr charismatische Schurken sind, so ist hier auch die jahrhundertealte Tradition des Genres festzustellen, da sie doch etwas klischeehaft ausgefallen sind. Der eine verdeckt seine Feigheit mit Machogehabe, der düstere Strippenzieher, bedrohlich: Matthew McNulty, trägt immer schwarz und der mächtigste von ihnen ist körperlich versehrt (was der historischen Realität entsprechen könnte). Letzterer wird von Rupert Everett dargestellt, der an sich ein guter Schauspieler ist, hier aber ein um das andere Mal übertreibt und schon fast in eine Parodie des Klischees ausartet. Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel SzenenbildÜberraschend ist Ryan Gage als König der noch nie so gut war wie hier. Zudem bekommt man noch in jeder Episode Action und Drama und eine gehörige Portion Spannung geboten, denn keiner der Charaktere ist sicher und einige beliebte Figuren werden die Serie nicht überstehen. Schade, dass die Serie nunmehr vorbei ist, aber das Ende ist logisch und konsequent und lässt der Fantasie noch einigen Spielraum.

Der Ton ist sehr gut, das Bild hat auf der ersten Disk leichte Störungen ist aber ansonsten gut. Die Extras bieten eine Einführung in die dritte Staffel, ein Portrait der Frauen und der Bösewichter und bieten Hintergründe zu den Kulissen und den Kostümen. Dann gibt es noch ein Feature über den Krieg zwischen Frankreich und Spanien.


Fazit:
Zum Finale gibt es wohl die beste Staffel, denn hier werden auch aktuelle politische Bezüge vorgenommen, charismatische Schurken eingeführt und die Epoche etwas entzaubert. Zudem warten alle Episoden mit einer Fülle von Dramatik, Spannung und Action auf.

by Jons Marek Schiemann


DVD und Blu-ray zu Die Musketiere

DVD
Die Musketiere - Die komplette erste Staffel Die Musketiere - Die komplette erste Staffel
DVD Start:
12.01.2015
FSK: 12 - Laufzeit: 500 min.

zur DVD Kritik

Die Musketiere - Die komplette zweite Staffel Die Musketiere - Die komplette zweite Staffel
DVD Start:
29.04.2016
FSK: 12 - Laufzeit: 550 min.

zur DVD Kritik

Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel
DVD Start:
25.11.2016
FSK: 12 - Laufzeit: 550 min.

zur DVD Kritik

Blu-ray
Die Musketiere - Die komplette erste Staffel Die Musketiere - Die komplette erste Staffel
Blu-ray Start:
12.01.2015
FSK: 12 - Laufzeit: 500 min.

Die Musketiere - Die komplette zweite Staffel Die Musketiere - Die komplette zweite Staffel
Blu-ray Start:
29.04.2016
FSK: 12 - Laufzeit: 550 min.

Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel Die Musketiere - Die komplette dritte Staffel
Blu-ray Start:
25.11.2016
FSK: 12 - Laufzeit: 550 min.