Boardwalk Empire - Die komplette zweite Staffel - DVD

DVD Start: 05.10.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 700 min

Boardwalk Empire - Die komplette zweite Staffel Serie -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD und Blu-ray zur Serie

Inhalt

1920, Atlantic City: der Schatzmeister Enoch „Nucky“ Thompson und seine Geschäftspartner wollen zu Beginn der Prohibition mit dem Verkauf von illegal hergestelltem Alkohol viel Geld verdienen. Im Verlauf der ersten Staffel werden Verflechtungen zwischen Thompson und örtlichen Politikern und Verbrechern gezeigt. Seine Macht wächst immer weiter und erreicht schließlich ihren Höhepunkt im Staffelfinale, als sowohl der von ihm favorisierte Bürgermeister, als auch der von ihm unterstützte Präsidentschaftskandidat ins Amt gewählt werden.
In der zweiten Staffel wird Thomson zuerst des Wahlbetrugs angeklagt und nach und nach von seinen Widersachern aus dem Geschäft gedrängt. Er zieht sich öffentlich von seinen Ämtern zurück und spinnt neue Intrigen mit neuen Verbündeten.

-> mehr Info zur Serie mit Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 5
Regionalcode: 2
Vertrieb: Warner Home Video
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Spanisch, Deutsch, Englisch SDH
Bildformat: 16:9 / 1,78:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
- ZURÜCK ZUM BOARDWALK
Kehren Sie in dieser 15-minütigen Zusammenfassung mit dem Schöpfer/Ausführenden Produzenten Terence Winter noch einmal zur 1. Staffel von Boardwalk Empire zurück.
- DAS JAHRZEHNT DES GELDES
Entdecken Sie die Zwanziger Jahre, unter anderem durch einen Blick auf die Mode und die Trends, die das ”goldene“ Jahrzehnt ausmacht.
- DIE MODERNISIERUNG DES BOARDWALK
Produktionsdesigner Bill Groom und Schöpfer/Ausführender Produzent Terence Winter besprechen die neuen Kulissen der 2. Staffel.
- NEUE FIGUREN
Lernen Sie die 2 neuen Hauptfiguren der 2. Staffel kennen: Owen Sleater und Manny Horvitz.
- AUDIOKOMMENTARE
Sechs Audiokommentare mit Schauspielern und der Crew inklusive Terence Winter, Steve Buscemi, Jack Huston, Michael Kenneth Williams, und vieler anderer.
- STAFFEL 2 TRAILER
Drehbuch: Schöpfer / Ausführender Produzent Terence Winter

DVD Kritik zu Boardwalk Empire - Die komplette zweite Staffel

DVD Wertung:
Film: | 10/10
Bild: | 9/10
Ton: | 9/10
Extras: | 5/10
Gesamt: | 9/10


Die erste Staffel von „Boardwalk Empire“ schlug ein wie eine Bombe. Nicht nur, dass sie einfach nur gut war, sondern sie traf auch den Nerv der Zeit in vielerlei Hinsicht. Zum einen verband sie Elemente einer klassischen Soap Opera mit den nicht tot zu kriegenden Krimiserien und versetzte das in ein historisches Zeitalter, wobei auf reale historische Persönlichkeiten wie etwa Al Capone nicht verzichtet wurden. Eine Krimi-Soap-Opera in historischem Gewand mit guten Darstellern, Liebe, Intrigen, Spannung und Gewalt. Und dann noch produziert von dem Großmeister Martin Scorsese und dem Darsteller Mark Wahlberg. Und dann noch Steve Buscemi als Hauptdarsteller. Da konnte nichts schief gehen und tat es auch nicht. Und zur Beruhigung aller: alles was die erste Staffel auszeichnete, ist auch in der zweiten zu finden. Das mag nicht nur beruhigen, sondern auch etwas enttäuschen, da man weiß, was man zu erwarten hat. Zwar fällt es auf, dass der Soap Opera Charakter etwa stärker ausgefallen ist, da der Blick auf Margaret verstärkt wurde (und diese im Laufe der Staffel immer unsympathischer wird) und sich so gut wie alle zwischenmenschlichen Konstellationen ändern. Jeder intrigiert gegen jeden und Loyalitäten werden aufgekündigt und neu geknüpft. Was in dieser Form nach einer typischen Seifenoper klingt, macht das ganze aber in Form eines Gangsterdramas hoch spannend, da es schließlich dadurch zu Mord und Totschlag kommt. Sehr viel mehr noch als in der ersten Staffel wird die Psyche aller Figuren betrachtet und sehr differenziert dargestellt. Die Sympathieträger ändern sich und nahezu jeder wird durch die Situation, durch Macht, Geld und das Umfeld korrumpiert. Und irgendwann hängt der Zuschauer etwas durch, da man nicht mehr weiß, wem man überhaupt noch die Sympathie zutragen soll. Ist der Soap Charakter bei allen weiblichen Figuren noch sehr viel stärker als vorher, sind durch die Machtkämpfe der Männer diese ebenfalls vorhanden. Jeder will auf Kosten des anderen höher hinaus. Obwohl es hier einige sehr brutale Morde gibt, was die 18er Freigabe rechtfertigt, sind die Intrigen im Vordergrund angesiedelt. Loyalität, Gewissen und Verletzungen spielen eine große Rolle. Anhand dieser Figurenkonstellationen kann man nicht nur sehen wie mächtig die einzelnen Männer wirklich sind und ist sehr spannend und dynamisch gefilmt, sondern es hat Züge einer klassischen antiken Tragödie. Hier ist vor allem Jimmy zu nennen, der hier eine der Hauptfiguren ist. Er hat deutlich ödipale Züge. Nicht nur ist seine Mutter jung und schön und manche gemeinsame Szenen knistern vor einer tabuisierten Erotik, sondern er schwankt zwischen verschiedenen Vaterfiguren hin und her. Da wäre Nucky, den er verrät und der immer wie ein Ziehvater war, sein realer Vater, zu dem er bis zu einem bestimmten Punkt loyal ist und ein neuer Vaterersatz, den man nicht falscher hätte auswählen können. Jimmy ist zudem Gangster, Boss, Vater und Ehemann und es ist hervorragend dargestellt und ausgeführt, wie er sich zwischen allen diesen Positionen und dem Anspruchsdenken Fremder aufreibt. Der ödipale Zug ist deutlich: der Vatermord, um mit der Mutter schlafen zu können, wobei es hier gleich um mehrere Väter geht. Aber das ist noch nicht genug, denn seine Frau ist ebenfalls in einer Rolle gefangen, die ihr nicht behagt, während Nucky sich immer mehr, trotz Bekenntnissen und emotionalen Öffnungen, vom Menschlichen entfernt. Auch die psychischen Transformationen der anderen Figuren, etwa des eifernden Bundesagenten, sind hoch komplex und spannend. Da ist besonders der Bruderkonflikt zwischen Nucky und Eli erwähnenswert, was auch eine ganz eigene klassische Tragödie ist. All diese Archetypen, psychoanalytischen Ansätze, klassische menschliche Konflikte und Action im historischen Gewand sind hervorragend gefilmt. Leider haben sich aber manchmal Achsenfehler eingeschlichen, welche verkehrte Blickperspektiven verursachen. Das wird aber durch die Schauspieler wett gemacht. Vor allem Steve Buscemi hat einige hervorragende Szenen. Aber einige Zuschauer seien gewarnt: manche zentrale Figuren werden in dieser Staffel verschwinden. Was sehr überraschend ist.

Der Ton und das Bild sind sehr gut. Neben vielen Audiokommentaren, die informativ, aber leider ohne deutsche Untertitel sind, gibt es noch weitere Features, die aber nicht restlos überzeugen. Da gibt es eine hilfreiche Zusammenfassung der ersten Staffel, welche man aber nur ein Mal ansieht, ein gelungenes Special über die 1920er, ein Extra über den Bau der Kulissen, welches viel zu kurz und oberflächlich ausgefallen ist, den überflüssigen Trailer zu der zweiten Staffel, die man ja gerade gesehen hat, sowie ein kleines Portrait über die zwei neuen zentralen Figuren in der Staffel, welches aber sehr oberflächlich ist und nichts Neues zu berichten weiß, als man eh schon in der Staffel gesehen hat. Somit halten sich die informativen mit den überflüssigen Specials etwa die Waage.

Der Seifenoperncharakter wird etwas deutlicher gemacht, was aber zugleich enorm spannend in dem geschilderten Milieu ist, denn man hat Vaterrollen, einen deutlichen Ödipuskomplex, Bruderzwist, Intrigen, Morde, Gewissensprüfungen, und, und, und. Das ist faszinierend und macht hochgerade süchtig.

by Jons Marek Schiemann


DVD und Blu-ray zu Boardwalk Empire

DVD
Boardwalk Empire Season 1 Boardwalk Empire Season 1
DVD Start:
10.02.2012
FSK: 16 - Laufzeit: 644 min.

zur DVD Kritik

Boardwalk Empire - Die komplette zweite Staffel Boardwalk Empire - Die komplette zweite Staffel
DVD Start:
05.10.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 700 min.

zur DVD Kritik

Boardwalk Empire - Die komplette dritte Staffel Boardwalk Empire - Die komplette dritte Staffel
DVD Start:
25.10.2013
FSK: 16 - Laufzeit: 653 min.

Boardwalk Empire - Die komplette 4. Staffel Boardwalk Empire - Die komplette 4. Staffel
DVD Start:
21.08.2014
FSK: 16 - Laufzeit: 660 min.

Boardwalk Empire - Die komplette 5. Staffel Boardwalk Empire - Die komplette 5. Staffel
DVD Start:
27.08.2015
FSK: 16 - Laufzeit: 434 min.

Blu-ray
Boardwalk Empire - Staffel 2 Boardwalk Empire - Staffel 2
Blu-ray Start:
05.10.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 700 min.

Boardwalk Empire - Staffel 3 Boardwalk Empire - Staffel 3
Blu-ray Start:
25.10.2013
FSK: 16 - Laufzeit: 676 min.

Boardwalk Empire - Die komplette 4. Staffel Boardwalk Empire - Die komplette 4. Staffel
Blu-ray Start:
21.08.2014
FSK: 16 - Laufzeit: 684 min.

Boardwalk Empire - Die komplette 5. Staffel Boardwalk Empire - Die komplette 5. Staffel
Blu-ray Start:
27.08.2015
FSK: 16 - Laufzeit: 452 min.