Dexter - Die erste Season - Blu-ray

Blu-ray Start: 09.08.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 651 min

Dexter - Die erste Season Serie -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

22,98 € jetzt kaufenDexter - Die erste Season Blu Ray
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD und Blu-ray zur Serie

Inhalt

Dexter Morgan ist ein Spezialist für Blut. Der Lebenssaft fasziniert den Forensiker des Miami Police Departments. Er ist ein sympathisch aussehender junger Mann, trägt immer ein Lächeln auf dem Gesicht und ist überall beliebt. Was außer ihm selbst jedoch niemand weiß: Dexter ist ein Psychopath. Er hat keine Emotionen, ist innerlich leer und kann keine echten Beziehungen eingehen. Dexter hat nur eine wahre Leidenschaft: das Morden. Aber seine Morde dienen einem höheren Zweck: Jedes Mal, wenn er zuschlägt, erwischt es einen ganz gewöhnlichen, brutalen Killer. Einer weniger! Doch als plötzlich ein zweiter Serienkiller auftaucht, der es ebenfalls nur auf die schlimmsten Täter abgesehen hat, gerät Dexters wohlgeordnetes Leben völlig aus den Fugen. Offensichtlich legt es der Andere darauf an, ihn herauszufordern ...

-> mehr Info zur Serie mit Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 4
Regionalcode: 2
Vertrieb: Paramount Home Entertainment
Tonformate:
Deutsch DD SR
Englisch DD 5.1 TrueHD
Französich DD 5.1 TrueHD
Italienisch DD SR
Japanisch DD SR
Untertitel: Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Holländisch, Französisch, Deutsch, Dänisch, Japanisch, Italienisch, Englisch
Bildformat: 16:9 Widescreen (1,78:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Das Blut ist Zeuge: Eine echte Mordermittlung, Blutspritzer 101

Blu-ray Kritik zu Dexter - Die erste Season

Blu-ray Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 5/10
Ton: | 3/10
Extras: | 4/10
Gesamt: | 7/10


In Deutschland lange ein Geheimtipp, avancierte „Dexter“ über mittlerweile bald sieben Staffeln in den USA nicht nur zum Quotenhit für den Pay-TV-Sender Showtime, sondern auch zum anschaulichen Beispiel dafür, was momentan im Fernsehen alles möglich ist:

Dexter Morgan (Michael C. Hall, „Six Feet Under“) arbeitet als forensischer Blutspurenanalyst bei der Polizei von Miami und hilft so tagsüber, Verbrechern das Handwerk zu legen. Nachts jedoch entledigt er sich seiner Maske und begibt sich auf die Jagd – auf die Jagd nach Menschen. Denn durch ein verdrängtes Kindheitstrauma ist Dexter nicht dazu im Stande, Gefühle oder gar Liebe zu empfinden. Stattdessen verspürt er den Drang, als sadistischer Killer Menschen zu ermorden. Dank seines Adoptivvaters hält er sich dabei an einen Kodex, der ihm gewissermaßen vorschreibt, nur diejenigen zu töten, die den Tod wirklich verdient haben. Im Laufe der ersten Staffel findet Dexter in Rita Bennett (Julie Benz, „John Rambo“) nicht nur die perfekte Lebenspartnerin, sondern jagt gemeinsam mit seiner Adoptivschwester Debra (Jennifer Carpenter, „Quarantäne“) und seinen Kollegen den „Kühllaster-Killer“, der seine Opfer ausbluten lässt, bevor er sie in Stücke zersägt. Doch scheint es, dass Dexter mehr in den Fall verwickelt ist, als er zunächst annimmt...

Basierend auf dem Buch „Darkly Dreaming Dexter“ von Jeff Lindsay entstand 2006 die erste Staffel von Dexter beim amerikanischen Pay-TV-Sender Showtime, der mit dem ungewöhnlichen Plot um einen Serienkiller-tötenden-Serienkiller (!) ein hohes Risiko auf sich nahm. Wie sich schon nach der ersten Staffel eindrucksvoll herausstellt, hat sich dieses Wagnis bezahlt gemacht. Dexter verkörpert einen modernen Robin Hood, der wohl zu den revolutionärsten Seriencharakteren der letzten Jahre zählt. Dabei gelingt es Michael C. Hall mit Leichtigkeit, seiner Figur genügend Intellekt und Charisma zu verleihen, wodurch der Zuschauer paradoxerweise Sympathie für einen asexuellen, gefühlskalten Serienkiller entwickelt.
Dank einer Vielzahl an Elementen des schwarzen Humors und den kongenialen inneren Monologen von Dexter, wird sowohl das Krimi- und Thrillergenre erweitert, als auch mit nur wenigen Episoden ein verständliches psychisches Porträt von Dexter gezeichnet, mit dem sich der Zuschauer immer mehr identifizieren kann und auch möchte.
Überzeugende Schauspielarbeit leistet natürlich auch der restliche, relativ klein gehaltene Cast rund um Jennifer Carpenter („Gone“), David Zayas („The Expendables“), C. S. Lee („The Unborn“), Lauren Vélez („Oz“) und Julie Benz („Saw V“), die einen Großteil ihrer Erfahrung im TV-Business gesammelt und ausgebaut haben. Stark auch die Darstellung von Erik King („Das Vermächtnis der Tempelritter“), der Dexter als dessen Kollege Sgt. James Doakes langsam auf die Schliche kommt. Dabei entsteht ein buntgemischtes Sammelsurium an unterschiedlichen Charakteren, denen es weder an Sympathie, noch an Authentizität mangelt. Die Folgen mit einer Länge von rund einer Stunde sind ebenfalls perfekt inszeniert und besitzen einen hohen Suchtfaktor, da sie oft mit kleinen Cliffhangern enden und so gekonnt einen Spannungsbogen erzeugen. Weiterhin ist der ständige Wechsel zwischen nächtlichen Jagdszenen in Miamis düsterer Umgebung und sonnenerfüllten Tagesaufnahmen sehr gut gelungen. Unterlegt wird das Highlight des Jahres 2006 mit atmosphärischer Musik, die nicht besser ausgewählt hätte werden können.
Zur FSK-Freigabe ab 18 lässt sich hinzufügen, dass diese nicht nur aufgrund des morbiden Themas durchaus gerechtfertigt ist: Hier fließt das Blut nämlich in Strömen – also nichts für Zartbesaitete.

So revolutionär und wegweisend die Serie ist, so hat die Blu-ray leider ihre Schattenseiten. Das Bild ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht sonderlich scharf. Eine leichte Verbesserung zu den DVDs lässt sich erkennen, aber die ist nicht gravierend genug, dass sich ein Wechsel lohnt. Hinzu kommt, dass man die Frechheit besaß, die wirklich gute deutsche Synchronisation nur in einer Dolby Digital Surround 2.0-Fassung auf die Scheibe zu pressen. Das macht keinen Spaß und geht heute viel besser!
Wer die DVDs also schon besitzt, darf von den Blu-rays gerne absehen.

Die Extras sind viel zu überschaubar, beinhalten kaum interessantes Zusatzwissen. Die Blu-ray bietet hier auch nicht mehr an Bonusmaterial als die bereits erhältliche DVD-Box.

Fazit: Mörderisch gutes Serienformat, das Mut und Courage beweist und einen der außergewöhnlichsten Serienhelden aller Zeiten geschaffen hat, der mit gutem Recht fast jährlich für den Golden Globe nominiert wird. Leide vergehen die zwölf Episoden wie im Schlaf, machen aber definitiv Lust auf mehr. Dexter ist jetzt schon Kult und macht hochgradig süchtig, trotz mittelschwerer Abstriche im Blu-ray-Format!

by Yannik Riedl


DVD und Blu-ray zu Dexter

DVD
Dexter - Die erste Season Dexter - Die erste Season
DVD Start:
23.10.2009
FSK: 18 - Laufzeit: 651 min.

Dexter - Die zweite Season Dexter - Die zweite Season
DVD Start:
22.04.2010
FSK: 18 - Laufzeit: 661 min.

zur DVD Kritik

Dexter - Die dritte Season Dexter - Die dritte Season
DVD Start:
07.04.2011
FSK: 18 - Laufzeit: 605 min.

zur DVD Kritik

Dexter - Die vierte Season Dexter - Die vierte Season
DVD Start:
09.02.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 607 min.

zur DVD Kritik

Dexter - Die fünfte Season Dexter - Die fünfte Season
DVD Start:
04.10.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 594 min.

Dexter - Die sechste Season Dexter - Die sechste Season
DVD Start:
06.06.2013
FSK: 18 - Laufzeit: 593 min.

Dexter - Die siebte Season Dexter - Die siebte Season
DVD Start:
05.12.2013
FSK: 18 - Laufzeit: 626 min.

zur DVD Kritik

Dexter - Die siebte Season (Multibox) Dexter - Die siebte Season (Multibox)
DVD Start:
05.06.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 626 min.

Dexter - Die achte Season Dexter - Die achte Season
DVD Start:
05.06.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 609 min.

Dexter - Die komplette Serie (Bloodslide Box) Dexter - Die komplette Serie (Bloodslide Box)
DVD Start:
05.09.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 4874 min.

Blu-ray
Dexter - Die erste Season Dexter - Die erste Season
Blu-ray Start:
09.08.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 651 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die zweite Season Dexter - Die zweite Season
Blu-ray Start:
09.08.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 636 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die dritte Season Dexter - Die dritte Season
Blu-ray Start:
09.08.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 630 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die vierte Season Dexter - Die vierte Season
Blu-ray Start:
09.08.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 632 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die fünfte Season Dexter - Die fünfte Season
Blu-ray Start:
04.10.2012
FSK: 18 - Laufzeit: 618 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die sechste Season Dexter - Die sechste Season
Blu-ray Start:
06.06.2013
FSK: 18 - Laufzeit: 629 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die siebte Season Dexter - Die siebte Season
Blu-ray Start:
05.12.2013
FSK: 18 - Laufzeit: 671 min.

Dexter - Die achte Season Dexter - Die achte Season
Blu-ray Start:
05.06.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 635 min.

zur Blu-ray Kritik

Dexter - Die komplette Serie (Bloodslide Box) Dexter - Die komplette Serie (Bloodslide Box)
Blu-ray Start:
05.09.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 5091 min.

Dexter - Die komplette Serie in Dexter-Büste Dexter - Die komplette Serie in Dexter-Büste
Blu-ray Start:
05.09.2014
FSK: 18 - Laufzeit: 5091 min.