Norwegischer Abenteuerfilm "Escape - Vermächtnis der Wikinger" mit Ingrid Bolso Berdal

19.05.2013

Der Film lief bereits erfolgreich auf zahlreichen Festivals. Die Schauspielerin Ingrid Bolsø Berdal bewies bereits im Film "Cold Prey" ihr Stehvermögen und gilt als eine der aufstrebendsten Schauspielerinnen der skandinavischen Filmwelt. Man kennt sie auch aus Hollywood-Filmen wie "Chernobyl Diaries" und "Hänsel und Gretel: Hexenjäger".

DVD und Blu-ray von "Escape - Vermächtnis der Wikinger" sollen am 24.05.2013 in den Verleih und am 28.06.2013 in den Handel kommen.

"Cold Prey"-Regisseur Roar Uthaug hat die Story seines neuen Actionthriller im finsteren Mittelalter gestaltet. So sieht man brutale Räuber, dessen Anführerin Dagmar (Ingrid Bolsø Berdal) ist, die hilflose Familien überfallen. Dies geschieht auch der 19 Jahre alte Signe (Isabel Christine Andreasen), welche allerdings als Geisel genommen wird. Doch bald darauf gelingt der jungen Frau die Flucht und eine erbarmungslose Hetzjagd durch die harte Wildnis Norwegen nimmt ihren Anfang.