Niko wünscht allen Kindern viel Spaß am Weltkindertag

17.09.2010

Zum Weltkindertag schickt Niko allen großen und kleinen Fans liebe Grüße vom Nordpol und wünscht ihnen, dass sie an dem Tag nur das tun müssen, was sie tun wollen. Denn auch Niko macht nur das, was ihm gefällt! Den ganzen Tag tollt er durch den Schnee und träumt von aufregenden Reisen. Schneller als ihm lieb ist, befindet er sich dann auf einmal schon mitten drin – in dem Abenteuer seines Lebens.

Zum Inhalt:
Niko ist ein kleines Rentierjunges und allein mit seiner Mutter in der Herde aufgewachsen. Er ist fest davon überzeugt, dass sein Vater eines der berühmten Rentiere des Weihnachtsmanns ist. Deshalb beschließt er, ihn zu suchen und ein ebenso großer Held zu werden. Gemeinsam mit seinem Freund Julius, dem fliegenden Eichhörnchen, und Wilma, dem frechen Wieselmädchen, begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise. Schon bald finden die Drei heraus, dass sie nicht die Einzigen sind, die nach dem Weihnachtsschlitten suchen. Nicht nur Sie selbst geraten dabei in Gefahr, sondern auch der Weihnachtsmann...

Am 15. Oktober 2010 veröffentlicht Universum Kids die liebevoll inszenierte Geschichte von Niko, die im vergangenen Jahr schon 800.000 kleine und große Kinobesucher begeistert hat. Der in Finnland, Deutschland, Dänemark und Irland produzierte Animationsfilm wurde mit dem FBW-Prädikat „Wertvoll“ ausgezeichnet und ist ein spannender und witziger Winterspaß für die ganze Familie.

Hier gibt es weitere Info zur DVD und Blu Ray von Niko - Ein Rentier hebt ab.