Kein Oscar für die beste Stunt-Koordnation

17.06.2011

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences stimmt gegen die Einführung einer weiteren Oscar-Kategorie. Damit ist die Auszeichnung für die beste Stunt-Koordnation erstmal wieder vom Tisch, obwohl die Jury-Mitglieder betonen: " "Stunt-Koordinatoren spielen in vielen Kinoproduktionen eine wichtige Rolle und die Academy honoriert dies so gut wie möglich, indem sie ihnen ermöglich, Academy-Mitglieder zu werden." Die Initiative derer, die bereits seit vielen Jahren für "ihre" Kategorie kämpfen, wird das nicht abschrecken, hartnäckig daran zu arbeiten, dass ihre oft einen Film prägende Arbeit auch mit der begehrten Trophäe belohnt wird.