Disneys bezaubernde Fee Tinkerbell erhält einen Stern auf dem Walk of Fame

22.09.2010

Disneys beliebte Fee Tinkerbell erhielt gestern ihren eigenen Stern auf dem berühmten „Hollywood Walk of Fame“. Mit dem Stern Nummer 2.418 auf dem Hollywood Boulevard ehrte die Stadt Los Angeles (vertreten durch die Handelskammer Hollywood) die kleine Fee aus J.M. Barrie´s „Peter Pan“, die seit ihrem ersten Auftreten bei Disney aus Millionen von Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken ist.

Die hohe Auszeichnung erhält Tinkerbell zeitgleich mit dem DVD und Blu-ray Release ihres jüngsten Films „TinkerBell – Ein Sommer voller Abenteuer“, der in Deutschland seit 16. September 2010 erhältlich ist.

Tinkerbell hatte ihren ersten Auftritt in dem Disney Zeichentrickklassiker „Peter Pan“ im Jahr 1953. Seit ihrem damaligen Debut hat es die kleine Fee geschafft, die Herzen von Kinogängern und Kindern auf der ganzen Welt zu erobern. Sie übernahm eine wichtige Rolle in der US TV-Reihe „Disney’s wunderbare Welt“ (The Wonderful World of Color), die sie gemeinsam mit Walt Disney präsentierte. Mit den beiden Filmen „TinkerBell“ (2008) und „TinkerBell – Die Suche nach dem verlorenen Schatz“ (2009) brachte sie ihren Fans die märchenhafte Disney Feenwelt näher. Darüber hinaus steht Tinkerbell mit zahlreichen Büchern, Magazinen, Konsolenspielen und Produkten an der Spitze des erfolgreichen Disney Fairies-Franchise.