DIE PIRATEN stechen mit viel Prominenz an Bord in See

07.03.2012

Bettina Zimmermann, Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt stechen als Piraten in See!

Wenn das neue Kinoabenteuer "Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen" von Aardman Animation am 29. März in See sticht, werden auch Bettina Zimmermann sowie Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt mit an Bord sein. Denn in der deutschen Sprachfassung leihen sie drei Piraten ihre Stimme.

Bettina Zimmermann
Bettina Zimmermann alias "Entermesser Liz" bei den Sprachaufnahmen.

"Einer selbstbewussten, nicht die Gefahr scheuenden, rauen aber dennoch ihrer weiblichen Reize bewussten Piratin die Stimme leihen zu dürfen, hat mir enorm viel Spaß gemacht. Pirates - ein Film für die ganze Familie!", sagt Bettina Zimmermann.

Joko Winterscheidt (l.) und Klaas Heufer-Umlauf
Joko Winterscheidt (l.) und Klaas Heufer-Umlauf (r.) im Synchronstudio

"Endlich kann man mal der Pirat sein, der man als Kind immer sein wollte! Für mich ist ein Traum wahr geworden. Gut, man ist kein echter Pirat, sondern einer aus Knete, aber als großer Fan der Aardman-Filme ist das eine riesen Ehre für mich. Den überheblichen Piraten Black Bellamy zu sprechen, war eine großartige Erfahrung und hat sau viel Spaß gemacht", sagt Joko Winterscheidt.

Und Klaas Heufer-Umlauf fügt hinzu: "Synchronsprecher fetzt, da kann ich auch ungeduscht und mit fettigen Haaren zur Arbeit gehen!"

Ehe die ebenso schrullige wie salzige Seefahrt am 29. März in 3D in die deutschen Kinos kommt, stellt Aardman-Gründer und Regisseur Peter Lord der Presse seinen neuen Film am 23. März zusammen mit Bettina Zimmermann persönlich in Berlin vor. Und auch Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt werden bis zum Start noch kräftig die Werbetrommel rühren.

Hugh Grant hat in DIE PIRATEN - EIN HAUFEN MERKWÜRDIGER TYPEN seine erste animierte Hauptrolle übernommen und spricht in der englischen Originalfassung einen flamboyanten Piratenkapitän mit äußerst üppigem Vollbart - einen zwar grenzenlos enthusiastischen, aber irgendwie wenig erfolgsverwöhnten "Schrecken der Weltmeere". Flankiert von einer kunterbunten Crew, schlägt der Piratenkapitän alle Warnungen und Widrigkeiten in den Wind und verfolgt nur einen Traum: Er will seine drei Erzrivalen Entermesser Liz (Bettina Zimmermann), Black Bellamy (Joko Winterscheidt) und Holzbein Hastings (Klaas Heufer-Umlauf) übertrumpfen und den heiß begehrten Preis für den Piraten des Jahres gewinnen. Dabei verschlägt es unsere Helden von den Ufern der exotischen Blood Island in die nebligen Straßen des viktorianischen London. Auf ihrer Reise müssen sie eine diabolische Königin bekämpfen und sich mit einem unglücklich verliebten jungen Wissenschaftler verbünden. Doch was immer auch passiert, sie vergessen nie, was alle Piraten am meisten lieben: Abenteuer!