Der Medicus Gewinnspiel

Zum Kinostart von "Der Medicus" am 25. Dezember 2013 verlosen wir, in Zusammenarbeit mit "Universal Pictures International Germany":

3x Fanpakete von "Der Medicus", bestehd aus:
1x Hörbuch
1x Plakat
1x Gewürzset

Der Medicus Cover

Der Medicus Filmbilder

DER MEDICUS erzählt die Geschichte des Waisen Rob Cole (Tom Payne), der aus dem mittelalterlichen England ins persische Isfahan reist, um dort unter Ibn Sina (Ben Kingsley), „dem Arzt aller Ärzte“, Medizin zu studieren. Damit will er seinem brennenden Verlangen, den Menschen zu helfen, gerecht werden. Unterwegs begegnet Rob Cole zahllosen Gefahren und Herausforderungen, muss Opfer erbringen und sich seinen Weg bedingungslos erkämpfen. Am Ende wird sein unbeirrtes Streben nach Wissen mit Erkenntnissen über die Welt und über sich selbst mit Freundschaft und wahrer Liebe belohnt. DER MEDICUS, nach dem Weltbestseller von Noah Gordon, ist eine der größten Abenteuergeschichten der Populärliteratur unserer Zeit. Ein Epos zwischen Orient und Okzident, zwischen Liebe und Hass, zwischen Wissenschaft und Religion.

Noah Gordons „Der Medicus“ gehörte zu den wenigen großen unverfilmten Historienromanen der letzten Jahrzehnte. Jetzt kommt die bildgewaltige Verfilmung des allein in Deutschland 6 Millionen Mal verkauften Weltbestellers mit einer eindrucksvollen Starbesetzung in die Kinos. Angeführt vom charismatischen Newcomer Tom Payne als Rob Cole standen für diese spannende Zeitreise ins Mittelalter unter der Regie von Philipp Stölzl („Goethe!“, „Nordwand“) internationale und deutsche Stars vor der Kamera, darunter Stellan Skarsgård, Olivier Martinez, Emma Rigby, Elyas M’Barek, Fahri Yardim und Ben Kingsley. weitere Info:

Der Medicus (Filminfo, Trailer, Filmkritik)

Der Medicus auf Facebook


Das Hörbuch zu "Der Medicus"
Der Komponist:
Ingo Frenzel (Jahrgang 1966) studierte an der Hochschule der Künste Berlin, Hochschule für Musik Hans Eisler Berlin mit den Studienschwerpunkten Komposition, Klavier und Dirigieren. Er komponiert seit fast 20 Jahren Musik für Spielfilme, darunter sind Goethe!, Spielzeugland (Oscar 2009), Lollipop Monsters (Preis der deutschen Filmkritik für die Filmmusik), Der ganz grosse Traum, Baby, England, Die Liebe in Gedanken, Helden wie wir und Arbeiten für das Fernsehen wie Und alle haben geschwiegen, Schneeweisschen und Rosenrot, Und weg Bist Du oder der Tatort Heimatfront.
Die Musik:
Ingo Ludwig Frenzels wunderbarer Orchesterscore enthält große üppig-epische Motive und viele Elemente aus der Musik des Nahen und Mittleren Ostens. Eingespielt wurde er vom renommierten Filmorchester Babelsberg und dem Chor consortium vocale Berlin. Als Solisten wirkten mit: Shirin Partowi (Alt), Katja Beer (Sopran), Sandro Friedrich-Northrop (Flöten, Duduk, Dudelsack, Tin Whistle) und Andreas Dopp (Gitarren, Saz, Tres, Highstring, Ukulele, Ethno Percussion).

Der Medicus Bilder

Gewürzset und Hörbuch "Der Medicus"


Trailer zu "Der Medicus"



Gewinnspiel ist beendet!