Women in Trouble - DVD

DVD Start: 28.07.2011
FSK: ab 16 - Laufzeit: 92 min

Women in Trouble DVD Cover -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

1,99 € jetzt kaufen
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Auch die hübschesten Frauen können in Schwierigkeiten geraten. So erfährt das Porno-Starlet „Elektra Luxx“ plötzlich, dass sie schwanger ist, bringt es aber nicht fertig, dem Vater des Babys zu sagen, dass sie ihn liebt. Maxine, eine Therapeutin, findet heraus, dass ihr Mann sie mit der Mutter einer 13jährigen Patientin betrügt. Holly, ebenfalls in der Erwachsenenfilm-Branche tätig, hat sich in ihre Freundin verliebt. Ein Autounfall, eine Masseuse und ein gewehrschwingender Barkeeper helfen den Frauen, zu kommunizieren.

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: dtp entertainment AG
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Bildformat: 16:9 / 1,78:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
Trailer, Interviews, Bildergalerie, Trailershow, Wendecover...

DVD und Blu-ray | Women in Trouble

DVD
Women in Trouble Women in Trouble
DVD Start:
28.07.2011
FSK: 16 - Laufzeit: 92 min.

zur DVD Kritik
Blu-ray
Women in Trouble Women in Trouble
Blu-ray Start:
28.07.2011
FSK: 12 - Laufzeit: 96 min.

DVD Kritik - Women in Trouble

DVD Wertung:
Film: | 7/10
Bild: | 8/10
Ton: | 10/10
Extras: | 2/10
Gesamt: | 7/10


Eine Pornodarstellerin erfährt, dass sie schwanger ist, doch der Vater des Kindes ist nicht erreichbar. Zeitgleich erkennt eine Psychiaterin, dass ihr Mann sie mit einer Patientin betrügt und betrinkt sich daraufhin mit zwei Frauen in einer Lesben-Bar, was für zwei von ihnen mit einem dicken Kopf endet. Und das sind nur einige Geschichten in dieser turbulenten Frauen-Komödie. Denn der Episodenfilm „Women in Trouble“ bringt Frauen aus den unterschiedlichsten Schichten und Berufen auf lustige, manchmal kuriose oder auch traurige Arten zusammen.

Wie der Titel schon sagt, stehen die Frauen(und ihre Probleme) im Mittelpunkt und degradieren damit die Männer zu Nebenfiguren, die oft noch nicht mal bildlich erscheinen. Dabei lassen die Frauen auch so manche „Buddy“-Komödie alt aussehen, wenn sie die Frauen auch erst langsam annähern und nicht gleich als beste Freundinnen zusammen hocken. Doch in Sachen kesse Sprüche brauchen sich die Damen nicht verstecken.

Wenn man nach der DVD-Hülle geht, erwartet einen bei „Women in Trouble“ eine Mischung aus „Sex and the City“, „Secretary“ und „Was Frauen wollen“. Dass solche Aussagen oft auch nicht ganz zutreffend sind, wird wohl jeder schon mal festgestellt haben und auch diesmal frage ich mich, in welcher Weise die beiden letztgenannten Filme hier rein passen. Was „Sex and the City“ angeht, ist es offensichtlich. Die weiblichen Darsteller sprechen in einer sehr anschaulichen Art und Weise recht offen über Sex und Frauenprobleme und geizen dabei auch nicht mit guten Ratschlägen und selbstkritischen Äußerungen. „Frauen sind wie Fliegen – Sie setzen sich auf Zucker oder Scheiße“. Und die Scheiße kommt hier unter anderem in Form von Josh Brolin und Simon Baker daher, wobei Josh Brolin eindeutig die coolere Rolle bekommen hat. Auf Josh Brolin darf sich Marley Shelton (mehr oder weniger) setzen und die beiden haben schon in „Planet Terror“ bewiesen, dass sie wunderbar miteinander agieren können. Zucker gibt es hier wenig, dafür aber großartige Schauspielerinnen. Besonders gefällt Carla Gugino, die einige vielleicht als schöne Dr. Vera Gorski aus Sucker Punch kennen und die hier glaubwürdig eine Pornoactrice mimt. Witzig in diesem Episodenfilm ist vor allem Adrianne Palacki, die ohne Kontaktlinsen völlig blind ständig gegen Autos rennt oder wahllos Fremdwörter benutzt und ein Golden Retriever-Trauma hat.

Die Tonqualität ist hervorragend, hier gibt es nichts zu beklagen. Das Bild ist leider manchmal etwas verschwommen, zumindest auf einem sehr großen Bildschirm ist nicht jede Szene gleich scharf.
Die Extras sind leider arg begrenzt, außer einem Trailer für den Film und einer Bildergalerie gibt es hier nichts, was einen in Entzücken versetzen könnte. Allerdings kann als Extra der Nachspann von „Women in Trouble“ genannt werden. Wer also sonst noch bevor die Credits abgelaufen sind, die DVD aus dem Player holt, sollte sich diesmal etwas gedulden – es lohnt sich! „Mach einen Test“!

Fazit: Schräge Komödie mit flotten Sprüchen und tollen Darstellerinnen.

1,99 € jetzt kaufen

by Gesa-Marie Pludra
Bilder © dtp entertainment AG