Stolz und Vorurteil & Zombies - DVD

DVD Start: 28.10.2016
FSK: ab 16 - Laufzeit: 104 min

Stolz und Vorurteil & Zombies DVD Cover -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

England, 1811. Das Land ist im Begriff, von einer neuen Zombie-Welle überrannt zu werden. Für Mrs. Bennet besteht jedoch das größere Problem darin, ihre fünf heiratsfähigen Töchter unter die Haube zu bringen. Eine davon ist Liz (Lily James), die wie der Rest ihrer Schwestern die Kampfkunst der Shaolin beherrscht und eine leidenschaftliche Kämpferin ist. Neben den Zombies ist ihre größte Herausforderung wiederum, der seltsamen Anziehung zu dem Kämpfer Mr. Darcy (Sam Riley) und dem Charme des manipulativen Mr. Wickham (Jack Huston) zu widerstehen. Liz und Darcy müssen erst persönliche Vorurteile überwinden, bevor sie im Kampf gegen die Zombies die wahre Liebe füreinander entdecken...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: SquareOne Entertainment / Universum Film
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Bildformat: 16:9 / 2,40:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
Making Ofs, Pannen, entfernte Szenen, Interviews, Trailer, Bildergalerie

Video on demand - Stolz und Vorurteil und Zombies

DVD und Blu-ray | Stolz und Vorurteil & Zombies

DVD
Stolz und Vorurteil & Zombies Stolz und Vorurteil & Zombies
DVD Start:
28.10.2016
FSK: 16 - Laufzeit: 104 min.

zur DVD Kritik
Blu-ray
Stolz und Vorurteil & Zombies Stolz und Vorurteil & Zombies
Blu-ray Start:
28.10.2016
FSK: 16 - Laufzeit: 108 min.

DVD Kritik - Stolz und Vorurteil & Zombies

DVD Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 10/10
Ton: | 8/10
Extras: | 8/10
Gesamt: | 8/10


Untote im Korsett
Der Roman „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen gehört zum Kanon der englischen Literatur. Nicht nur im Studium, sondern auch in der Schule ist er eine Pflichtlektüre, die trotz all der vergangenen Zeit nach dem Niederschreiben nicht an Aktualität verloren hat. Sicher, er spielt in der Vergangenheit, aber anhand des Stoffes kann man nicht nur die Epoche, sondern auch deren Geist verstehen. Und die Liebesgeschichte, welche auf der einen Seite den persönlichen Stolz und auf der anderen Seite Vorurteile überwinden muss, ist zeitlos. Stolz und Vorurteil & Zombies Szenenbild

Die geschliffenen Dialoge sind immer noch ein Vergnügen. Wie es aber nun mit den Klassikern so ist: sie werden im Laufe der Zeit immer wieder modernisiert. Dafür bedient man sich der unterschiedlichsten Mittel und Wege. Der Autor Seth Grahame-Smith nahm sich den Roman, behielt eigentlich alles bei und fügte nur eines hinzu: Zombies. Dieser simple aber desto wirkungsvollste Kunstgriff war so erfolgreich, dass er nicht nur eine Comicadaption des Buches nach sich zog, sondern auch viele Nachahmer. So gibt es mittlerweile Tom Sawyer gegen Zombies, Winnetou gegen Werwölfe und selbst der junge Werther von Goethe hat es mit den Untoten zu tun bekommen. Angesichts dieses anhaltenden Phänomens war eine Verfilmung nur eine Frage der Zeit. Dabei krankt der Film „Stolz und Vorurteil und Zombies“ an dem typischen Mittel, was alle Literaturadaptionen eigen ist: der Stoff musste gestrafft werden. Man hat halt nur eine begrenzte Laufzeit zur Verfügung und kann nicht so in die Details gehen und alle Handlungsstränge verfolgen wie es ein Roman oder eine Comicminiserie tun kann. So fallen viele Personen und deren dramatische Verwicklungen hier unter den Tisch. So konzentriert man sich hier auf das Hauptpärchen, der Elizabeth Bennet und ihren Darcy und wie sie trotz der gesellschaftlichen Hürden, ihren persönlichen Stolz, und Zombies, zueinander finden. Auch im Film funktioniert die Mischung, wenngleich man sich um einiges von den Vorlagen entfernt. Aber den Fan freut es, da so neue Elemente hinzukommen und man trotz der Bekanntheit des Rohstoffes etwas Neues sehen kann. Vor allem der Witz wurde hervorgehoben, wobei man hier den Eindruck hat, dass man sich nicht sicher war, wie er wirklich einzubauen war. So gibt es eine komische Nebenfigur und am Anfang ein wundervoller Seitenhieb auf gar nicht so zölibatäre Priester. Aber es wird nicht kontinuierlich durchgezogen, sondern ab und an kleinere Gags. So strecken zwei Zombiekinder der Heldin einfach mal frech die Zunge raus. Überhaupt gibt es gerade in den Details viele schöne Einfälle. Stolz und Vorurteil & Zombies SzenenbildAuch das Zombie-Make-Up ist sehr gelungen, wenngleich es deutlich auf digitale Art und Weise erstellt worden ist. Aber der größte Pluspunkt, neben der opulenten Ausstattung, welche das Zeitalter wieder auferstehen lässt, sind die Darsteller, die bis in die Nebenrollen nicht nur passend, sondern hervorragend besetzt worden sind. Allen voran die Hauptdarstellerin Lily James ist die ideale Besetzung und man nimmt ihr sowohl die komische als auch die dramatische Seite ab. Zudem ist sie selbst in den altmodischen Kostümen sehr sexy und überzeugt auch als Kämpferin. Kurz und gut: man hätte gerne mehr gesehen und der Film bereitet ein solches Vergnügen das er schlicht zu kurz geraten ist. Was allerdings auch dazu führt, dass gerade Horrorfans etwas zu wenig Zombies zu sehen bekommen.

Sowohl der Ton als auch das Bild sind sehr gut. Vor allem letzteres kann mit sehr satten Farben aufwarten und hat keinerlei Mängel. Zudem wird der Zuschauer mit vielen Extras belohnt die zwar teils Eigenlob sind aber doch interessant ausfallen da hier einige Ansätze erläutert werden. Dazu gibt es verschiedene Making Ofs die jeweils unterschiedliche Schwerpunkte setzen, Pannen, entfernte Szenen und Interviews, welches alles mit Trailer und einer Bildergalerie abgerundet wird.


Fazit:
Eine schräge Literaturadaption die sich auf einige Handlungsstränge konzentriert und somit zu kurz ausfällt. Man hätte gerne mehr gesehen, was vor allem auch die Zombies betrifft. Aber ansonsten liegt hier eine gelungene Mischung vor, welche äußerst kurzweilig Liebesdrama, Komödie, Action und Horrorfilm verbinden kann. Mehr davon.


by Jons Marek Schiemann
Bilder © SquareOne Entertainment / Universum Film




Stolz und Vorurteil & Zombies - Trailer



Von Interesse: