Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs) - DVD

DVD Start: 29.03.2012
FSK: ab 12 - Laufzeit: 113 min

Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs) DVD Cover -> zur DVD Kritik

Preisvergleich

12,96 € jetzt kaufen
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD und Blu-ray zum Film

Inhalt

Im vierten Teil der Geschichte um Bella und Edward werden die Ereignisse von der Hochzeit bis zum Erscheinen der Volturi erzählt. Diese kommen, um zu überprüfen, ob Bellas und Edwards Tochter Renesmée (die ein Halbvampir ist, da Bella sie geboren hat, als sie noch ein Mensch war) gefährlich für das Geheimnis der Vampire ist, das die Volturi seit jeher bewahren.

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

DVD Details

Medienanzahl: 2
Regionalcode: 2
Vertrieb: Concorde Home Entertainment
Tonformate:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Deutsch (DTS 5.1)
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsch
Bildformat: 16:9 / 2,40:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
- 6-teiliges Making-of
- Bella und Edwards Hochzeitsvideo
- Featurette: Jacobs Schicksal
- Spring zu deinen Lieblingsszenen
- Trailer

DVD und Blu-ray | Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs)

DVD
Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs) Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs)
DVD Start:
29.03.2012
FSK: 12 - Laufzeit: 113 min.

zur DVD Kritik
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Extended Edition) Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Extended Edition)
DVD Start:
28.03.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 120 min.
Blu-ray
Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition
Blu-ray Start:
29.03.2012
FSK: 12 - Laufzeit: 118 min.
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Extended Edition) Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1 (Extended Edition)
Blu-ray Start:
28.03.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 123 min.

DVD Kritik - Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 1- Fan Edition (2 DVDs)

DVD Wertung:
Film: | 7/10
Bild: | 8/10
Ton: | 8/10
Extras: | 9/10
Gesamt: | 8/10


Die Hochzeit von Bella und Edward steht bevor und damit die baldige Verwandlung in einen Vampir und der Abschied des bisherigen Lebens. Die romantisch kitschig gestaltete Traumhochzeit lässt Teenyherzen höher schlagen. Nach dem märchenhaften Einstieg ändert sich Bellas Leben in kürzester Zeit. Sie verlässt ihr Elternhaus, wird Edwards Ehefrau, erlebt mit ihm die erste gemeinsame Nacht, wird schwanger, bringt unter mysteriösen Umständen ihr Kind zur Welt und stirbt letztendlich. Regisseur Bill Condon versucht nahe an der Buchvorlage die Geschehnisse wiederzugeben.
Die Flitterwochen machen die Unterschiede zwischen Mensch und Vampir deutlich. . Je größer Bellas Zuneigung zu ihm wird, desto mehr fordert er den Abstand zwischen ihnen. Auf Esmes brasilianischer Insel wird das junge Glück mit einer unerwarteten Situation konfrontiert, die eine schnellstmögliche Abreise erfordert. Nur Rose kann Bella in den kommenden Wochen beistehen. Plötzlich teilen die zwei Frauen etwas miteinander, was die anderen Familienmitglieder nicht nachvollziehen können. Der Wunsch nach einem Kind lässt beide ungeahnte Grenzen übersteigen. Edward nimmt das Kind als Feind im Körper seiner Frau wahr. Gemeinsam mit Jacob versucht er Bella von einer Abtreibung zu überzeugen. Erst zum Ende der Schwangerschaft hin, entstehen im ihm die Vatergefühle.

Kisten Steward beweist im vierten Twilight-Film Mut zur Hässlichkeit. Der durch die skurrilen Schwangerschaft verursachte körperliche Verfall wirkt furchterregend. Die schöne Darstellerin magert auf der Kinoleinwand zusehends ab und verliert an Kraft. Ihr Tod scheint besiegelt zu sein. Ob eine Wandlung noch möglich ist, wird in Frage gestellt. Ebenso effektvoll werden die Qualen, die mit der Schwangerschaft einher gehen auf die Leinwand projeziert. Die damit verbundenen Probleme zwischen den Werwölfen und Vampiren drohen zu eskalieren. Nur durch Jacobs beherztes Eingreifen kann in letzter Sekunde ein Angriff auf Bella verhindert werden. Die Beziehung zwischen Jacob und Edward wird durch die Sorge um Bella neu definiert und nachhaltig gefestigt.

Alles dreht sich um die Frage, was man zu tun bereit ist, um jene zu schützen die man liebt. Die Charaktere mussten reifen, um den Situationen gewachsen zu sein. Die Auseinandersetzung mit dem Tod ist allgegenwärtig. Um den drohenden Verlust zu verhindern sind Werwölfe und Vampire dazu genötigt, gemeinsam gegen den Feind zu agieren. Trotz aller Dramatik ist dieser sehr ruhig angelegt. Im Vordergrund stehen die emotionalen Entwicklungen der Figuren, während die Spannung sehr zurückgenommen wirkt.

Die Bildqualität entspricht den Erwartungen einer DVD. Die Farben im Wald sind trotz des gedämpften Lichts klar und deutlich. Für Bellas körperlichen Verfall wurden Licht und Schatten perfekt genutzt, um die Effekte zu verstärken. Die Weichzeichnungen in einigen Szenen sind bewusst und demnach ebenfalls effektiv. Die Tonqualität ist sehr gut. Dialoge sowie Hintergrundgeräusche sind fast des gesamten Films über deutlich zu verstehen und auch die Lautstärke hält die Balance. Lediglich auf der Bonus-DVD sind manche Dialoge etwas leiser. Die Bonus-DVD liefert zahlreiche Extras, die den Film bis ins kleinste Detail erklären. Vor allem die Darstellung von Schwangerschaft und Geburt ist faszinierend. Interviews der Darsteller und der Produktionscrew bieten tiefe Einblicke in die Herstellung. Die zweite DVD bietet umfangreichstes Material inklusive Trailer und Musikvideo.

Fazit: Ein absolutes Muss für alle Twilight-Fans!

by Sandy Kolbuch
Bilder © Concorde Home Entertainment