The Equalizer 2 (4K Ultra HD) - Blu-ray

Blu-ray Start: 17.12.2018
FSK: 16 - Laufzeit: 121 min

The Equalizer 2 (4K Ultra HD) Blu-ray Cover

Preisvergleich

jpc Logo 0,00 € jetzt kaufen
Amazon Logo 27,99 € jetzt kaufen4030521748613
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray, 4K UHD zum Film

Inhalt

In THE EQUALIZER 2 kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen. Robert McCall kämpft mit unbeirrbarer Entschlossenheit für Gerechtigkeit für alle Ausgebeuteten und Unterdrückten – doch wie weit wird er gehen, wenn es sich dabei um jemanden handelt, den er liebt?

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 2
Regionalcode: 2
Vertrieb: Sony Pictures Entertainment
Tonformate:
Deutsch (DTS-HD MA 5.1)
Englisch (Dolby Atmos)
Französisch (DTS-HD MA 5.1)
Französisch für Sehgeschädigte (Dolby Digital 5.1)
Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Holländisch, Türkisch
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1) 2160p 4K HDR
16:9 Widescreen (2.40:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
NOCH MEHR EXTRAS MIT ÜBER EINER STUNDE ACTIONGELADENEN MATERIALIEN RETRIBUTION-MODUS mit DENZEL WASHINGTON und DIRECTOR ANTOINE FUQUA Sehen Sie sich The Equalizer 2 an und lassen Sie sich von Denzel & Antoine in ihrem ersten gemeinsamen Fortsetzungsfilm inklusive Kommentaren und Gesprächen durch die spannungsgeladene Handlung führen. 11 Gelöschte & erweiterte Szenen Denzel als McCall: Runde zwei Sekunden bis zum Tod: Die Action-Szenen Antoines Blickwinkel: Die Besetzung Quiz: Pop-up-Rätsel, das auch den größten Fan von The Equalizer von den Socken hauen wird


DVD und Blu-ray | The Equalizer 2 (4K Ultra HD)

Blu-ray
The Equalizer 2 The Equalizer 2
Blu-ray Start:
17.12.2018
FSK: 16 - Laufzeit: 121 min.
The Equalizer 2 (4K Ultra HD) The Equalizer 2 (4K Ultra HD)
Blu-ray Start:
17.12.2018
FSK: 16 - Laufzeit: 121 min.
DVD
The Equalizer 2 The Equalizer 2
DVD Start:
17.12.2018
FSK: 12 - Laufzeit: 116 min.

zur DVD Kritik