Stand-Up Guys - Blu-ray

Blu-ray Start: 23.08.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 95 min

Stand-Up Guys Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 9,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 6,93 € jetzt kaufenStand-Up Guys Blu Ray
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Der Profikiller Val (Al Pacino) wird nach 28 Jahren endlich aus dem Gefängnis entlassen. Zusammen mit seinen alten Freunden Doc (Christopher Walken) und Hirsch (Alan Arkin) will er seine neugewonnene Freiheit so richtig feiern. Wie in alten Zeiten machen sie die Straßen von LA unsicher – Diebstahl, Drogen, Sex, …nichts lassen die drei aus.
Doch die Vergangenheit holt sie bald ein, denn Doc wird vom Gangsterboss Claphands (Mark Margolis) erpresst. Er soll seinen besten Freund Val bis 10 Uhr morgens töten oder selbst sterben und die Zeit eine akzeptable Alternative zu finden läuft langsam aber sicher aus...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Universum Film
Tonformate:
DTS-HD 5.1 (Deutsch, Englisch)
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat: 16:9 / 2,40:1 Anamorph Widescreen
Bonusmaterial:
Interviews, B-Roll, Musikvideo

DVD und Blu-ray | Stand-Up Guys

Blu-ray
Stand-Up Guys Stand-Up Guys
Blu-ray Start:
23.08.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 95 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Stand-Up Guys Stand-Up Guys
DVD Start:
23.08.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 91 min.

Blu-ray Kritik - Stand-Up Guys

Blu-ray Wertung:
Film: | 5/10
Bild: | 8/10
Ton: | 8/10
Extras: | 5/10
Gesamt: | 6/10


„Sie haben es immer noch drauf“ betitelt das Cover der Komödie „Stand Up Guys“ die Leistung dreier etwas in die Jahre gekommener Herren, die ein jeder Filmliebhaber kennen sollte: Es geht um Al Pacino, Christopher Walken und Alan Arkin, die in dieser rasant komischen Komödie als Best-Buddies gegen einen Gangsterboss antreten müssen.

28 Jahre ist es her, da hat Profikiller Val (Al Pacino, „Scarface“) einen Mord eingestanden, dessen Schuld er nur zu Teilen trägt. Nun kommt er aus dem Gefängnis frei und wird dort von seinem alten Kumpel Doc (Christopher Walken, „Catch me if you can“) abgeholt. Mit diesem zusammen will Val seine neu gewonnene Freiheit erst einmal richtig feiern, doch er ahnt nicht, dass Doc ganz andere Hintergedanken hat. Denn ihm sitzt Gangsterboss Claphands (Mark Margolis, „Breaking Bad“) im Nacken – dieser will Val tot sehen.
Doc bleibt bis zum nächsten Morgen um zehn Uhr Zeit, um seinen Job zu erledigen. Ob er bis dahin eine akzeptable Alternative für seinen Freund finden kann?

1986 stand Regisseur Fisher Stevens noch als Schauspieler vor der Kamera und sorgte in „Nummer 5 lebt!“ für nostalgische Lacher und charmante Filmmomente. Nun führt er bei „Stand Up Guys“ Regie und inszeniert hier gleich drei Oscarpreisträger in einem Film.
Al Pacino und Christopher Walken, welche kurzzeitig Unterstützung von Alan Arkin („Argo“) erhalten, merkt man ihre routinierte Art erfreulicherweise immer noch an, sodass das Comedy-Drama durch exzellente Darsteller glänzen kann. Dabei gelingt es den beiden Protagonisten Walken und Pacino überaus glaubwürdig, ihre verzwickte Situation darzustellen und den Zuschauer 95 Minuten lang auf die Folter zu spannen, wie sie ihre Situation lösen werden.

Zudem garantiert der Film noch diverse Lacher, welche sich allerdings in Grenzen halten. Hier beginnt das Manko der Buddy-Komödie: Action, Krimi und Komödie lassen sich einfach nicht unter einen Hut bringen. Die ganze Zeit über wirkt Drogenboss Claphands keineswegs angsteinflößend, weshalb man sich als Zuschauer fragt, wieso die Protagonisten nicht einfach die Stadt verlassen oder Ähnliches. Auf der anderen Seite sind diverse Szenen einfach humorlos und langatmig gestaltet, sodass „Stand Up Guys“ lediglich Ansätze einer Komödie besitzt. Besonders skurril ist hierbei die Rolle von Lucy Punch („Bad Teacher“), die genau wie der Film zwischen Ernst und Lachhaftigkeit schwankt.

Bildtechnisch überzeugt die Blu-ray hingegen wieder mit satten und realistischen Farben, sowie der gewissen Bildschärfe bei gut beleuchteten Aufnahmen. In dunklen Szenen hingegen wirkt das Bildmaterial etwas körnig.
Der Ton liegt in Deutsch und Englisch als DTS-HD Master Audio 5.1 vor und kann ebenfalls von sich überzeugen. Die O-Ton-Fassung setzt hier allerdings höhere Maßstäbe als die deutsche Synchronisation, auch wenn sie ein wenig unverständlicher klingt.
Als Extras gibt es diverse Interviews, eine B-Roll, sowie ein Musikvideo von Jon Bon Jovi – insgesamt etwas mager.

Fazit: Langsamstarter auf komödiantischen Abwegen. „Stand Up Guys“ will sich nicht so recht in ein Genre einordnen und verliert dabei das übergeordnete Ziel aus den Augen: eine lustige Actionkomödie abzuliefern. Stattdessen bleibt der Film die meiste Zeit recht schnöde und überzeugt erst mit seinem Finale – und das trotz erstklassiger Besetzung!

6,93 € jetzt kaufenStand-Up Guys Blu Ray

by Yannik Riedl
Bilder © Universum Film