SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser - Blu-ray

Blu-ray Start: 25.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 93 min

SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 12,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 9,99 € jetzt kaufen4010884254020
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Das Frühjahr 2015 wird knallgelb, kantig, komisch und kultig wie nie! Denn der weltweit berühmteste Schwamm SpongeBob tritt zusammen mit seinen Freunden Patrick Star, Mr. Krabs, Thaddäus Tentakel und vielen Meer (har, har) an, um Jung und Alt in sein neuestes Kinoabenteuer zu entführen. Dabei verleiht ihm die unfassbar geniale 3D-Technik einen wahnsinnig attraktiven Look – zum Anfassen!!!

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Paramount Home Entertainment
Tonformate:
Deutsch, Niederländisch, Flämisch, Französisch, Italienisch, Spanisch in 5.1. Dolby Digital Surroun
Englisch in 5.1DTS-HD Master Audio
Untertitel:
Holländisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Flämisch, Italienisch, Spanisch
Bildformat: 16:9 Widescreen (1,78:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Exklusives Musikvideo „Squeeze me“ von N.E.R.D., Viele aufregende Featurettes zum „Auftauchen“ – von Bikini Bottom zur Oberfläche, Auch an Land ein rauschendes Meeresvergnügen: Storyboards, entfernte Szenen und vieles mehr

DVD und Blu-ray | SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser

Blu-ray
SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser
Blu-ray Start:
25.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 93 min.

zur Blu-ray Kritik
SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser (3D Blu-ray) SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser (3D Blu-ray)
Blu-ray Start:
25.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 93 min.
DVD
SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser
DVD Start:
25.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 89 min.

Blu-ray Kritik - SpongeBob Schwammkopf: Schwamm aus dem Wasser

Blu-ray Wertung:
Film: | 7/10
Bild: | 10/10
Ton: | 8/10
Extras: | 7/10
Gesamt: | 8/10


Um seine Welt zu retten, muss SpongeBob in unsere kommen! Und so erobern er und seine Freunde auf der Suche nach der gestohlenen Krabbenburger-Geheimformel erstmals Land. Der Rezeptdieb, der ultrafiese Pirat Burger-Bart, ist aber kein einfacher Gegner: Der Superschurke ist nur zu besiegen, wenn die Bande aus Bikini Bottom selbst zu Superhelden wird! Das irrsinnigste SpongeBob-Abenteuer aller Zeiten ist zum Brüllen komisch – zu Wasser, zu Lande und zu Hause!

Kritik:
Über zehn Jahre ist der erste Kinoauftritt von SpongeBob und seinem Freund, dem trotteligen Seestern Patrick bereits her. Erst im Februar 2015 lief hierzulande in den Lichtspielhäusern die Fortsetzung mit dem Titel 'Spongebob Schwammkopf – Schwamm aus dem Wasser', welche bei den Fans unheimlich gut ankam und weltweit die stolze Summe von insgesamt 311 Millionen US-Dollar einspielte. Dem stehen Produktionskosten von gerade einmal 74 Millionen gegenüber – weshalb ein weiterer Film sicherlich im Bereich den Möglichen wäre. Nun ist am 25. Juni die dazugehörige Blu-ray veröffentlicht worden, welche wir wegen des lang andauernden Poststreiks leider erst jetzt unter die Lupe nehmen konnten.

Die Handlung von 'Spongebob Schwammkopf – Schwamm aus dem Wasser' (OT: 'The SpongeBob Movie: Sponge Out of Water') ist schnell erklärt: Dem fiesen Piraten Burger-Bart (Antonio Banderas) ist es doch tatsächlich gelungen, Mr. Krabs (Jürgen Kluckert) geheime Formel für dessen heiß begehrte Krabbenburger zu stehlen. Ohne ihr Lieblingsessen verfällt Bikini Bottom schnell ins Chaos, die Unterwasserstadt brennt und der wütende Pöbel sucht einen Schuldigen. Dieser ist mit Plankton (Thomas Petruo) schnell gefunden, schließlich begehrt er die Formel schon seit gefühlten Ewigkeiten. Doch Plankton ist dieses Mal wirklich unschuldig, nur glauben möchte ihm das keiner – außer SpongeBob (Santiago Ziesmer). Die beiden tun sich zusammen und schmieden einen Plan, wie sie die gestohlene Formel zurückbekommen können. Doch leichter gesagt als getan, denn erstens führt sie dieser Plan raus aus Bikini Bottom, aufs trockene Land und zweitens, ist Burger-Bart mächtiger als angenommen und plant, mit Hilfe des geheimen Krabbenburger-Rezepts die Buletten-Weltherrschaft an sich zu reißen.

Storytechnisch gibt der Film zwar nicht allzu viel her, er richtet sich mit seinem Humor aber erfreulicherweise nicht nur an jüngere Zuschauer, sondern auch an ältere Semester. Was die Gags und die Sprüche angeht, orientiert sich der Film eher am ersten Kinofilm aus dem Jahr 2004 sowie den ersten zwei TV-Staffeln. Die Regie übernahm Paul Tibbitt, der zusammen mit Glenn Berger, Jonathan Aibel sowie Stephen Hillenburg auch das Drehbuch verfasste. Generell ist die Handschrift von Serienschöpfer Stephen Hillenburg hier unverkennbar, ein echtes Glück, das er für diese Produktion überhaupt zurückkehrte. Der Film selbst setzt sich aus zwei verschiedenen Tricktechniken zusammen - Zeichentrick und Computeranimation. Obwohl der Film für 3D konzipiert und auch im Kino so zu sehen war, kommt hauptsächlich die 2D-Technik zum Einsatz. Effekttechnisch haut einen 'Spongebob Schwammkopf – Schwamm aus dem Wasser' regelrecht um. Die Szenen in Bikini-Bottom sind zwar gewohnt gut und versprühen auch das typische Flair der TV-Serie, aber an Land fahren die Tricktechniker von Industrial Light and Magic (ILM) derart schwere Geschütze auf, das man aus dem Staunen beinahe nicht mehr rauskommt. Das Finale ist ebenfalls sehr gelungen und ist, wie man es von SpongeBob nicht anders erwarten würde, total abgedreht. Bei dem ganzen Blödsinn der da passiert kann man auch getrost ein Auge zudrücken, das Darsteller Antonio Banderas es etwas mit seiner Darstellung als Pirat Burger-Bart übertreibt. Zum Film passt es jedenfalls wie die Faust aufs Auge – ein echt irrwitziger Spaß für die ganze Familie!

An der Bildqualität gibt es überhaupt nichts auszusetzen. Der Transfer, der hier im Seitenverhältnis von 1.78:1 (16:9) gehalten ist, präsentiert sich zu jeder Zeit gestochen scharf, bietet kräftige sowie natürliche Farben und einen sehr ausgewogenen Kontrast. Alles wirkt hier sehr detailreich, ganz gleich ob es sich gerade um handgezeichnete, computeranimierte oder Realfilm-Szenen handelt. Der deutsche Ton kann sich ebenfalls hören lassen, obwohl dieser nur in Dolby Digital 5.1 vorliegt. Die Abmischung klingt sehr räumlich und direkt, hätte aber gut und gerne noch etwas kräftiger in Bezug auf die Basswiedergabe ausfallen dürfen. Gerade beim actionlastigen Finale macht sich der etwas zurückhaltende Tieftonkanal bemerkbar, ein Umstand, den es beim Originalton in DTS-HD Master Audio 5.1 nicht gibt. Die englische Tonspur ist dem deutschen Sound folglich überlegen und klingt nicht nur insgesamt lauter, sondern auch kräftiger.

Das Bonusmaterial ist zwar etwas übersichtlich ausgefallen, bietet aber eine Laufzeit von über 60 Minuten und ist auch überaus informativ. An Extras ist folgendes enthalten:
▪ An der Oberfläche (ca. 37 min.)
▪ Es ist großartig unter Wasser (ca. 19 min.)
▪ Bikini Bottom Boogie (ca. 6 min.)
▪ Musikvideo 'Squeeze Me' von N.E.R.D.
▪ Entfernte Szenen (ca. 26 min.)
▪ Storyboards
▪ Wendecover

Am sehenswertesten ist hier die in sechs Segmente unterteilte Making-of-Dokumentation 'An der Oberfläche' (ca. 37 min.), die viele gute Einblicke zur Produktion bietet. Darüber hinaus gibt es noch drei weitere kurze Meeres-Dokus, in denen sich die Wissenschaftlerin Sylvia Earle zu Wort meldet. Die entfernten und erweiterten Szenen sind zwar auch nicht ganz uninteressant, sind aber größtenteils nur als unfertige Storyboards zu sehen. Nicht unerwähnt lassen möchten wir, dass sich Paramount erneut für ein Wendecover entschieden hat, was FSK-Flatschengegner sicherlich begrüßen werden.


Fazit:
Das zweite Kinoabenteuer von SpongeBob und seinen Freuden kann nur als gelungen bezeichnet werden, was ebenfalls auch für die Blu-ray-Umsetzung gilt. Der Film ist unterhaltsam, zum Brüllen komisch und auch aus technischer Sicht betrachtet ist die Produktion sehr gelungen. Wer der TV-Serie etwas abgewinnen kann, der sollte hier definitiv zugreifen, es lohnt sich!

9,99 € jetzt kaufen4010884254020

by Roland Nicolai
Bilder © Paramount Home Entertainment