Sammys Abenteuer 2 - Blu-ray

Blu-ray Start: 16.05.2013
FSK: 0 - Laufzeit: 93 min

Sammys Abenteuer 2 Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 11,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 9,99 € jetzt kaufenSammys Abenteuer 2 Blu Ray
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Lustig, mutig und immer für ein großes Abenteuer zu haben: Die beiden Schildkröten Sammy und Ray sind um die ganze Welt gereist, jetzt wollen sie sich endlich auf den faulen Panzer legen – und den verdienten Schildkrötenruhestand genießen. Doch nix da! Fiese Fischer fangen die beiden Freunde ein und verkaufen sie an ein Aquarium. Dort, viele tausend Seemeilen von zuhause, sollen unsere Freunde die Touristen belustigen. Aber da haben Sammy und Ray andere Pläne! Mit ihren neuen Freunden, dem Karpfen Jimbo und dem Hummer Lulu, schmieden sie einen genialen Fluchtplan. Da ahnen sie noch nicht, dass ihre Enkelkröten Ricky und Ella schon unterwegs sind – mit Volldampf unter den Flossen machen auch sie eine ganz große Welle und beginnen eine irrwitzige Rettungsaktion.

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Studiocanal Home Entertainment
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch)
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat: 16:9 Widescreen (1,78:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Hinter den Kulissen, Interviews mit den Sprechern, Trailer, Wendecover

DVD und Blu-ray | Sammys Abenteuer 2

Blu-ray
Sammys Abenteuer 2 Sammys Abenteuer 2
Blu-ray Start:
16.05.2013
FSK: 0 - Laufzeit: 93 min.

zur Blu-ray Kritik
Sammys Abenteuer 2 (3D Blu-ray) Sammys Abenteuer 2 (3D Blu-ray)
Blu-ray Start:
16.05.2013
FSK: 0 - Laufzeit: 93 min.
DVD
Sammys Abenteuer 2 Sammys Abenteuer 2
DVD Start:
16.05.2013
FSK: 0 - Laufzeit: 89 min.

Blu-ray Kritik - Sammys Abenteuer 2

Blu-ray Wertung:
Film: | 7/10
Bild: | 8/10
Ton: | 8/10
Extras: | 6/10
Gesamt: | 7/10


2010 warf der belgische Animationsfilm „Sammys Abenteuer“ einen Blick unter die Meeresoberfläche und erzählte die Geschichte einer kleinen abenteuerlustigen Schildkröte. Mittlerweile ist Sammy ein Großvater und stets darum bemüht, seine Enkel vor ihrer großen Abenteuerlust zu beschützen. Die Fortsetzung „Sammys Abenteuer 2“ setzt ein, als die Schildkröte und sein bester Freund Ray von Menschen gefangen genommen werden. Ähnlich wie in Pixars „Findet Nemo“ werden die Meeresbewohner ihrem natürlichen Lebensraum beraubt und in Gefangenschaft gehalten. Allerdings handelt es sich hier nicht um ein winziges Aquarium in einer Zahnarztpraxis, sondern vielmehr um ein nahezu unendliches Unterwasserparadies. Von einer qualvollen Gefangenschaft kann man also durchaus nicht mehr sprechen, aber dennoch kommt die Umweltbotschaft unmissverständlich bei den kleinen Zuschauern an. Zahlreiche Ausbruchversuche der Fische und Schildkröten verdeutlichen schließlich immer wieder den „Ernst“ der Lage. Die Geschichte ist im Ganzen recht einfach gestaltet und fällt an einigen Punkten eher oberflächlich aus. Im Vergleich zu den amerikanischen Animationsfilmen von Pixar, Dreamworks oder Disney kommt auch das zweite Schildkröten-Abenteuer nicht heran. Dennoch gelingt es den Regisseuren Ben Stassen und Vincent Kesteloot die Unterwasserwelt mit einer Vielzahl von chaotisch-liebenswerten Bewohnern zu füllen. Mit ihnen gemeinsam taucht der Zuschauer in die Meereswelt ein und lernt eine Menge kurioser Figuren kennen. Wenn sich beispielsweise der groß angekündigte Boss des Aquariums als zierliches Seepferdchen entpuppt oder plötzlich ein Verwandter von „Nemo“ im Wasser erscheint, haben nicht nur Kinder ihren Spaß.

Auch von der Optik her hat der Film, der mit einem eher überschaubaren Budget realisiert wurde, einiges zu bieten. Die künstlich geschaffene Meereswelt präsentiert sich mit einem großen Detailreichtum an Pflanzen, Meeresbewohnern und alten Ruinen. Leider sind einige der animierten Figuren etwas zu statisch und sauber geraten. Dennoch können auch hier witzige Fische, wie der Blobfisch Jimbo (grandios gesprochen von Paul Panzer), für den einen oder anderen Gag am Rande sorgen.

Die Blu-ray erfüllt alle Erwartungen. Der Animationsfilm präsentiert sich in sehr klaren und deutlichen Bildern. Die knallbunte Farbpalette verleiht dem Film eine ausgesprochene Leichtigkeit, die vor allem dem jüngeren Publikum gefallen dürfte. Dank der guten Kontrastwerte ist auch die Detailzeichnung durchweg überzeugend. Selbst kleinste Schwebeteilchen, sowie die Beschaffenheit der Flossen und Schildkrötenpanzer zeichnen sich präzise ab. Die Bildschärfe ist ebenfalls sehr gut. Auch beim Ton gibt es nichts zu meckern. Wegen der ruhigen Unterwasserwelt ist der Surround nicht besonders spektakulär. Die unterschiedlichen Unterwassergeräusche und der popige Soundtrack sorgen jedoch für eine stimmige Atmosphäre. Die Dialoge der Figuren sind allesamt gut zu verstehen. Und sogar einige Effekte sind auf den hinteren Boxen zu vernehmen. Als Extra findet man neben dem Trailer ein kurzes Making-of, dass die deutschen Sprecher bei ihrer Arbeit zeigt.

Fazit: Herrlich buntes Unwasserabenteuer für die ganze Familie. Die chaotischen Figuren sorgen für eine humorvolle Unterhaltung, die am Rande die Umweltproblematik thematisiert.

9,99 € jetzt kaufenSammys Abenteuer 2 Blu Ray

by Sandy Kolbuch
Bilder © Studiocanal Home Entertainment