Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD) - Blu-ray

Blu-ray Start: 26.07.2019
Digital VoD: 26.07.2019
FSK: 12 - Laufzeit: 100 min

Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD) Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 0,00 € jetzt kaufen
Amazon Logo 23,81 € jetzt kaufen4042564191295
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray, 4K UHD zum Film

Inhalt

Cee reist mit ihrem Vater zu einem abgelegenen Mond, in der Hoffnung, ihrem Nomadenleben endlich eine Wendung zu geben. Die beiden haben sich eine Lizenz zur Ernte der Bodenschätze des fremdartigen Himmelskörpers gesichert, die in den Tiefen eines toxischen Waldgebiets versteckt liegen. Sie planen, so viel davon aus dem Orbit zu schaffen, wie sie nur finden können, und machen sich auf die Suche nach einer besonders ergiebigen Quelle. Doch es gibt noch andere, die in der Wildnis nach dem großen Fund suchen. Als Cee Bekanntschaft mit einem Fremden macht, wird die Jagd nach Reichtümern bald zu einem Kampf ums nackte Überleben ...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 3
Regionalcode: 2
Vertrieb: Alive / capelight pictures
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch, Englisch)
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:
Deutsch
Bildformat: 16:9 Widescreen (1,85:1) 2160p 4K HDR
16:9 Widescreen (1,85:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
3-Disc Limited Collectors Edition im Mediabook mit dem Film auf 4K UHD, Blu-ray und DVD sowie umfangreichem Bonusmaterial und 24-seitigem Booklet
Bonus: Audiokommentar der Regisseure, Behind The Scenes, Szenenanalyse-Clips, Inside Prospect-Featurettes, Entfallene Szenen, Kinotrailer

DVD und Blu-ray | Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD)

Blu-ray
Prospect Prospect
Blu-ray Start:
26.07.2019
FSK: 12 - Laufzeit: 100 min.
Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD) Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD)
Blu-ray Start:
26.07.2019
FSK: 12 - Laufzeit: 100 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Prospect Prospect
DVD Start:
26.07.2019
FSK: 12 - Laufzeit: 96 min.

Blu-ray Kritik - Prospect - 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook (4K Ultra HD)

Blu-ray Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 10/10
Ton: | 10/10
Extras: | 10/10
Gesamt: | 9/10


Cree (Sophie Thatcher) und ihr Vater Damon (Jay Duplass) sind unterwegs zu einem fremden Planeten, um durch den Verkauf von Edelsteinen an Geld zu kommen. Doch durch Probleme bei der Landung landen sie nicht am Treffpunkt, sondern ziemlich weit entfernt, sodass sie zu Fuß durch einen Dschungel laufen müssen. Auf dem Weg dahin treffen sie auf den Söldner Ezra (Pedro Pascal) und seinen Komplizen, welche den Vater ausrauben wollen. Dieser kann jedoch einen Deal aushandeln und bespricht mit seiner Tochter, welche sich im Wald versteckt hält, wie sie die beiden ausschalten können. Auf einer Lichtung kommt es dann zu einem Kampf, wobei jedoch der Vater und der Partner von Ezra sterben. Um lebend an Geld zu kommen und letztendlich den Planeten verlassen zu können, müssen Ezra und Cree zusammenarbeiten.

Cree (Sophie Thatcher) und Ezra (Pedro Pascal) in Prospect
Cree (Sophie Thatcher) und Ezra (Pedro Pascal) in Prospect © capelight pictures
"Prospect" ist ein Science Fiction-Film, welcher ohne bildgewaltige Aufnahmen von Planeten, Raumschiffe und Schlachten eine wunderbare Geschichte erzählt, die nicht auf dieser Erde spielt. Direkt zu Beginn wird dem Zuschauer klar, dass sich die Technologie weiterentwickelt hat. Cree und Damon sind auf einem riesigen Bus-artigen Shuttle unterwegs, welches eine bestimmte Route im Weltraum abfliegt, damit Reisende zu anderen Planeten kommen können. Der Vater und die Tochter wollen dabei auf einen Planeten, auf denen es besondere Edelsteine gibt, um Geld zu verdienen, damit sie ihr Raumschiff aufrüsten können. Durch den Zusammenstoß mit den beiden Söldnern ist die Tochter jedoch vorerst auf sich allein gestellt. Da Ezra bei dem Angriff verletzt wurde, braucht er allerdings die Hilfe von Cree. Die Tochter beschließt ihm zu helfen, damit sie zu zweit zu dem eigentlichen Treffpunkt gelangen können, um an die Edelsteine zu gelangen, damit sie von dem Planeten verschwinden können. Dabei wird sie von ihrem inneren Hass, ihrer Wut und ihrer Trauer zerfressen, da Ezra eine Mitschuld am Tod ihres Vaters trägt. Das Interessante bei dem Film ist dabei, dass die Geschichte noch nicht einmal im Science Fiction-Setting angesiedelt sein muss. Die eigentliche Thematik, dass zwei fremde Menschen unfreiwillig zusammenarbeiten müssen, stammt eigentlich aus dem Western.

Damon (Jay Duplass) und Cree (Sophie Thatcher)
Damon (Jay Duplass) und Cree (Sophie Thatcher) © capelight pictures
Dieses Drama könnte aber auch auf unserer Erde spielen, allerdings werden durch die Möglichkeit dieser außergewöhnlichen Welt neue Möglichkeiten für Handlungsstränge offenbart. Auf diesem Planeten lebt unter anderem eine sektenartige Gruppe, welche an eine höhere Lebensform glaubt. Diese schrecken noch nicht einmal vor Gewalt zurück, um an neue Mitglieder zu kommen. Des Weiteren befinden sich auf diesem Planeten Lebensformen, die zwar hochgefährlich sind, allerdings beinhalten sie die begehrten Edelsteine, die sich gut verkaufen lassen. Auf der Reise zu dem Treffpunkt müssen Ezra und Cree zusammenarbeiten, um den schweren Weg zu meistern. Dabei steht die Beziehung dieser zwei sehr ungleichen Menschen im Vordergrund. Durch tiefgründige Gespräche lässt sich viel von der Vergangenheit die zwei Personen erfahren, sodass selbst Ezra zur Identifikationsfigur wird. Dabei weiß man bei ihm nie genau, inwiefern er sich nur eine Maske aufgesetzt hat, um zu überleben. Cree muss ihm allerdings vertrauen, da junge Mädchen bei den korrupten Edelsteinhändlern keine Chance haben werden. Der Film stellt durch die Dialoge und die holprige Reise zwei fremde Menschen vor, die auf unbekanntem Terrain zueinander finden müssen.

Cree (Sophie Thatcher) und Ezra (Pedro Pascal)
Cree (Sophie Thatcher) und Ezra (Pedro Pascal) © capelight pictures
Für die Regisseure Zeek Earl und Christopher Caldwell ist „Prospect“ ihr erster Langspielfilm. Vorher führten sie Regie bei dem gleichnamigen Kurzspielfilm, auf dem dieser Film basiert. Für die Rolle der jungen Protagonistin suchten sie Sophie Thatcher, welche vorher in noch keinem Film mitgespielt hat. In ihr steckt aber riesiges Potenzial und hoffentlich wird sie noch in vielen weiteren Filmen mitspielen dürfen. Sie geht eine sehr interessante Bindung mit Pedro Pascal („Game of Thrones“/„Kingsman: The Golden Circle“) ein. Die zwei Schauspieler geben eine super Synergie ab, gerade wegen ihrer problematischen Vorgeschichte.

Bild:
In dem Mediabock gibt es neben der 4k-Disc auch die normale Blu-ray und DVD. Bei der 4k-Variante ist das Bild perfekt. Natürlich kommen die Versionen mit einer niedrigeren Auflösung nicht an das gestochen scharfe Bild ran, allerdings ist nur ein Unterschied bei den Schwarzwerten und dem Rauschen bei nahen Einstellungen bemerkbar. Zeek Earl führte nicht nur Regie, sondern auch die Kamera und kreiert atemberaubende Bilder. Dieser Film versteckt so viele Details auf dem waldähnlichen Mond und kommt dabei ohne CGI-Massaker aus.

Ton:
Der Sound untermalt zu jeder Zeit perfekt die Stimmung der Charaktere in dem Film. Der Komponist Danile L. K. Caldwell hat einen wunderbaren Soundtrack erschaffen, der perfekt zu diesem Abenteuer auf dem fremden Planeten passt.

Extras:
Im Mediabook befindet sich ein Interview der beiden Regisseure über ihre Zusammenarbeit, der Weg vom Kurzfilm zum Langspielfilm, über den einzigartigen Look und über den kompletten Weg der Filmproduktion. Außerdem befinden sich noch Skizzen und Eigenschaften der Figuren und ihrer Outfits. Auf den Discs befinden sich das Interview nochmal in visualisierter Form, außerdem gibt es ein Behind the Scenes, entfallene Szenen und Featurettes über die Welt und die visuellen Konzepte.


Fazit:
„Prospect“ ist ein super interessantes Drama, welches gerade durch das ausgefallene Setting die Tragweite der Geschichte super verdeutlicht. Mit sehr viel Liebe zum Detail müssen sich zwei fremde Menschen zusammenarbeiten, obwohl durch ihre Vorgeschichte viele negative Gefühle zwischen ihnen stehen.

23,81 € jetzt kaufen4042564191295

by René Fischell
Bilder © Alive / capelight pictures