Mortdecai - Der Teilzeitgauner - Blu-ray

Blu-ray Start: 28.05.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 107 min

Mortdecai - Der Teilzeitgauner Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 7,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 5,85 € jetzt kaufen4006680072159
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Charlie Mortdecai (Johnny Depp) ist in Geldnot. Der einfallsreiche Kunsthändler und Lebemann steckt bis zu seinen aristokratischen Ohren in Schulden und muss in weniger als einer Woche satte acht Millionen Pfund auftreiben – wenn er das Familienanwesen auf dem Land und mit ihm seine luxuriöse Gattin Johanna (Gywneth Paltrow) nicht verlieren möchte. Er wittert seine Chance, als ein bekanntes Goya-Gemälde unter mysteriösen Umständen verschwindet – mit der dafür ausgesetzten Belohnung wären mit einem Schlag alle Sorgen vergessen. Gemeinsam mit seinem treuen Diener (Paul Bettany) begibt sich Mortdecai auf einen rasanten Wettlauf um den Globus. Zwischen London, Moskau und Los Angeles muss er es mit einem rücksichtslosen russischen Oligarchen, einem international gesuchten Terroristen sowie einem habgierigen amerikanischen Milliardär und dessen nymphomanischer Tochter (Olivia Munn) aufnehmen. Und er muss vor allem immer ein Auge auf seinen großen Rivalen aus Schulzeiten haben, den ambitionierten Inspektor Alistair Martland vom MI5 (Ewan McGregor), der neben dem Kriminalfall auch großes Interesse an Mortdecais Gattin Johanna hegt...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Studiocanal Home Entertainment
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch, Englisch)
Untertitel:
Deutsch
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Featurettes, Trailer, Wendecover

DVD und Blu-ray | Mortdecai - Der Teilzeitgauner

Blu-ray
Mortdecai - Der Teilzeitgauner Mortdecai - Der Teilzeitgauner
Blu-ray Start:
28.05.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 107 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Mortdecai - Der Teilzeitgauner Mortdecai - Der Teilzeitgauner
DVD Start:
28.05.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 102 min.

Blu-ray Kritik - Mortdecai - Der Teilzeitgauner

Blu-ray Wertung:
Film: | 6/10
Bild: | 8/10
Ton: | 8/10
Extras: | 5/10
Gesamt: | 6/10


Der einstmals skurrile Charme des Erfolgsgaranten Johnny Depp hat über die Jahre zweifelsohne schwer gelitten. Selbst in den Filmen seines Freundes Tim Burton wirkte Depp in letzter Zeit seltsam lustlos und konnte seinen unverwechselbaren Charme daher nur noch in sehr reduzierter Form entfalten. Mit „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ erreichte im Januar ein Film die Lichtspielhäuser, der auf den ersten Blick wieder nach einer jenen typischen „Depp macht das was er immer macht“ - Produktionen aussah. Doch erfreulicherweise kann der Film – trotz inhaltlicher Mängel – mit einer Überraschung aufwarten: Johnny Depp zeigt endlich wieder authentische Spielfreude und erzeugt daher über weite Strecken jede Menge Spaß!

Obgleich es dem eleganten Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) auf den ersten Blick im Leben an Nichts zu fehlen scheint, ist er insgeheim pleite. Daran können auch seine wunderhübsche Frau Johanna (Gwyneth Paltrow) und sein schlossartiges Anwesen nicht das Geringste ändern. Allerdings eröffnen sich neue Chancen, als ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) den verschrobenen Schnurrbartträger Mortdecai um Hilfe bittet. Letzterer begibt sich also auf die Suche und plant einen großen Coup: Er will das Gemälde ausfindig machen und für sich selbst behalten. Leider haben es aber auch einige international gesuchte Terroristen auf das Kunstwerk abgesehen...

Die einleitende Actionsequenz erweckt die schlimmsten Befürchtungen! Ein pseudo-lustiger Off-Kommentar in Kombination mit einer erschreckend unbeholfenen Inszenierung gestalten diese ersten Filmminuten in vielerlei Hinsicht unfreiwillig komisch und so ist man als Zuschauer zunächst irritiert. Aber das Durchhalten lohnt sich: Bereits wenige Minuten später entfaltet sich der britische Charme des Streifens und auch die Story nimmt spürbar an Rasanz auf. Johnny Depp legt seinen verschrobenen Lord irgendwo zwischen Inspektor Clouseau und seinem Kult-Piraten Jack Sparrow an. Hier macht das Zusehen tatsächlich große Freude! Und auch Gwyneth Paltrow weiß in der Rolle von Mortdecais Geliebter Johanna zu überzeugen und erweist sich desöfteren sogar als echte Szenendiebin. Leider bleibt der Cast ansonsten recht blass und der „Bösewicht“ gehört definitiv zu den langweiligsten Antagonisten, die das Kinojahr bislang zu bieten hatte.
Regisseur David Koepp („Das geheime Fenster“) wandelt mit seiner Adaption der Mortdecai Roman-Trilogie aus den 70ern zwar offenkundig auf bekannten Pfaden, kann aber immer wieder mit kleinen humoristischen Inkohärenzen überraschen. So kommen einige Pointen viel schwarzhumoriger daher, als man es in einer solchen Produktion zunächst erwarten würde und stellen daher eine willkommene Abwechslung zur harmlosen Slapstick des Streifens dar. Freunde des britischen Kinos, eleganter Krimiunterhaltung und der Pink-Panther-Filme werden mit „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ definitiv ihren Spaß haben. Alle anderen können sich zumindest an Johnny Depps gelungener Darstellung des schrulligen Schnurrbartträgers erfreuen.

Die Blu-ray von Studiocanal verfügt über eine hervorragende technische Qualität und ermöglicht somit einen ungestörten Genuss der Gaunerkomödie. Was das Bonusmaterial anbelangt, können sich Fans über zwei Featurettes und ein Mini-Making-of freuen. Hier wäre allerdings etwas mehr drin gewesen.


Fazit:
„Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ liefert über seine Spieldauer von 107 Minuten elegant-kurzweilige Unterhaltung, die auch für Freunde des schwarzen Humors einige gelungene Pointen zu bieten hat. Grundsolide!

5,85 € jetzt kaufen4006680072159

by Jonas Hoppe
Bilder © Studiocanal Home Entertainment