Flight - Blu-ray

Blu-ray Start: 20.06.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 139 min

Flight Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 8,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 6,99 € jetzt kaufenFlight Blu Ray
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Es grenzt an ein Wunder: Mit einem waghalsigen Manöver rettet der Pilot Whip Whitaker (Denzel Washington) beim Absturz seines Flugzeugs die Leben fast aller Menschen an Bord.
Whip wird als Held gefeiert, doch bei der folgenden Untersuchung stellt sich immer mehr die Frage, wie es zu dem Absturz kommen konnte. Plötzlich findest sich Whip im Fadenkreuz der Ermittler wieder.

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Studiocanal Home Entertainment
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch, Englisch)
Untertitel:
Deutsch
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Anatomy of a plane crash, Making of, Origins of FLIGHT, Q&A, Trailer, Wendecover

DVD und Blu-ray | Flight

Blu-ray
Flight Flight
Blu-ray Start:
20.06.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 139 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Flight Flight
DVD Start:
20.06.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 134 min.

Blu-ray Kritik - Flight

Blu-ray Wertung:
Film: | 8/10
Bild: | 8/10
Ton: | 8/10
Extras: | 7/10
Gesamt: | 8/10


Das Flugzeug gilt allgemein als das sicherste Transportmittel. Die Chance bei einem Autounfall ums Leben zu kommen ist deutlich höher, als mit einem Flugzeug zu verunglücken. Aus diesem Grund werden Flugzeugunglücke von der Presse umso prägnanter in den Medien verbreitet. So sorgte auch 2009 der schicksalhafte Flug von Pilot Chesley B. Sullenberger für eine vermehrte Berichterstattung, nachdem er auf dem Fluss mitten in New York notlandete. Drehbuchautor John Gatins schuf, basierend auf den verrücktesten Geschichten von Marine-Piloten, ein unglaubliches Flugabenteuer, das in einem Justizdrama endet. Nach einem dramatischen Filmbeginn widmet sich die Handlung den persönlichen Engpässen von Pilot Whip Whitaker (Denzel Washington), der sich unter der Regie von Robert Zemeckis („Cast Away“) zu einer starken Persönlichkeit entwickelt. In nur 48 Tagen wurde das beeindruckende Drama in Atlanta im Bundesstaat Georgia gedreht. Unterstützt von zahlreichen Experten entstand authentischer Film-Look, bei dem nichts dem Zufall überlassen wurde. Umfangreiche Recherchen und Informationen von Sicherheitsberatern und FBI-Mitarbeitern tragen der Handlungsdichte und deren realistischen Verlauf bei.

Denzel Washington („Safe House“) liefert eine gelungene Performance des versoffenen Piloten Whip Whitaker. Lange leugnet er die Sucht, die ihn längst zu einem unzurechnungsfähigen Piloten hat werden lassen. Doch selbst im alkoholisierten Zustand gelingt ihm das Unfassbare. Er landet die Maschine, deren Geräte längst nicht mehr flugtauglich sind. Doch schnell wird der Held, der für die Rettung von 96 Passieren gelobt wurde, zu einem Opfer der Justiz. Der sich ergebende Prozess wird spannend bis ins letzte Detail geschildert. Dadurch beginnt der Zuschauer zweifelsohne die eigene Urteilskraft in Frage zu stellen. Wenn sich die Beweislage zuspitzt und der einstige Held plötzlich als Täter entlarvt wird, fühlt man sich emotional wegen des Urteils betroffen. Das Drama entwickelt sich in den Hallen des Gerichts immer mehr zum Thriller, in dem sich die Hauptfigur seinen inneren Dämonen stellen muss. Vor allem das mimikhafte Spiel von Washington, das ohne viele Worte und dafür mit umso mehr Körpereinsatz zur Schau gestellt wird, kommt seiner Figur zu Gute. John Goodman („The Big Lebowski“) an seiner Seite liefert hingegen eine überspitzte Figur ab, die in vielen Szenen fehlplaziert erscheint.

Die Blu-ray präsentiert sich mit erwartungsgemäß klaren Bildern. Selbst bei dem Flugzeugabsturz bleibt der Transfer deutlich. Die authentischen Farbebenen sind gelegentlich etwas düster, was sich vor allen bei Innenaufnahmen bemerkbar macht. Die Schwarzwerte sind satt und sorgen für brillante Bildtiefen. Kompressionen oder Bildstörungen machen sich nicht bemerkbar. Dank der kontrastreichen Bilder fallen die scharfen Details positiv ins Auge. Kleinste Kratzer auf den technischen Messgeräten oder charakterliche Merkmale in den Gesichtern der Figuren können ausgemacht werden. Auch die Tonqualität kann überzeugen. Die klaren Dialoge sind bestens zentriert und stets deutlich zu verstehen. Der Absturz des Flugzeugs lässt ein erschreckendes Wummern auf den hinteren Boxen verlauten. Der Raumeindruck ist ebenfalls kräftig und verleiht der Handlung Dynamik. Das als Extra enthaltene Making-of fällt leider etwas kurz aus. Die Features zu der Anatomie eines Flugzeugabsturzes und die Entstehung des Films sind kurzweilig und informativ gestaltet.

Fazit: Exzellent inszenierter Abenteuerfilm mit dramatischen Elementen, der durch einen meisterhaften Hauptdarsteller getragen wird.

by Sandy Kolbuch
Bilder © Studiocanal Home Entertainment