Die Winzlinge - Blu-ray

Blu-ray Start: 14.05.2016
FSK: 0 - Laufzeit: 88 min

Die Winzlinge Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 14,99 € jetzt kaufen
Amazon Logo 5,99 € jetzt kaufen4260428050308
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

In einem wunderschönen Tal leben winzige Bewohner friedlich miteinander, bis eines Tages eine schwarze Ameise einen fabelhaften Schatz entdeckt: Eine vergessene Zuckerdose. Darin versteckt sich ein kleiner Marienkäfer, der seine Familie verloren hat. Die Ameisen und der Käfer freunden sich schnell an und begeben sich zusammen auf eine abenteuerliche Reise zum heimatlichen Hügel. Doch ein Stamm roter Ameisen hat es ebenfalls auf die wertvolle Fracht abgesehen. Es beginnt eine wilde Jagd durch Wälder und Wiesen und auf einem reißenden Fluss...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Edel Germany GmbH / Pandastorm Pictures
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch)
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.39:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Making of, Interviews mit Philippe Delarue, Hélène Giraud & Thomas Szabo, Kinotrailer, Trailershow (40 Min.)

DVD und Blu-ray | Die Winzlinge

Blu-ray
Die Winzlinge Die Winzlinge
Blu-ray Start:
14.05.2016
FSK: 0 - Laufzeit: 88 min.

zur Blu-ray Kritik
Die Winzlinge (3D Blu-ray) Die Winzlinge (3D Blu-ray)
Blu-ray Start:
14.05.2016
FSK: 0 - Laufzeit: 88 min.
Die Winzlinge (Limited Edition) (3D Blu-ray) Die Winzlinge (Limited Edition) (3D Blu-ray)
Blu-ray Start:
14.05.2016
FSK: 0 - Laufzeit: 88 min.
DVD
Die Winzlinge Die Winzlinge
DVD Start:
14.05.2016
FSK: 0 - Laufzeit: 84 min.

Blu-ray Kritik - Die Winzlinge

Blu-ray Wertung:
Film: | 7/10
Bild: | 8/10
Ton: | 9/10
Extras: | 7/10
Gesamt: | 7/10


Es ist immer wieder schön, wenn es auch einmal ein Animationsfilm in die deutschen Kinos schafft, der nicht aus dem Hause Disney oder Pixar kommt und nebenbei auch keine Spieleadaption ist. So hat es den ein oder anderen erfreut, als zur Jahreswende mit "Die Winzlinge" dem deutsch Kinogänger ebenso ein Film von unseren französischen Nachbarn auf die Leinwand geschickt wurde.

Die Winzlinge Szenenbild Wiesen stecken voller Leben. Mit hunderten, gar tausenden von Insekten kann dieser Mikrokosmos schon für den Ein oder Anderen wie eine Großstadt wirken. Und das trifft auch für den Helden der Geschichte zu. Nachdem er bei einem Unfall die Fähigkeit zu fliegen verloren hat, schließt sich ein kleiner Marienkäfer einer Gruppe von Ameisen an, die versuchen eine Zuckerdose zurück zu ihrem Bau zu eskortieren. Doch dieser Gruppe von ungleichen Freunden stellen sich auf ihrer einmaligen Odyssee die ein oder andere Gefahr in den Weg und so entsteht ein Abenteuer, wie kein zweites.

Im Gegensatz zu den meisten seiner amerikanischen Konkurrenten verzichtet der französische Animationsfilm auf jegliche Form des gesprochenen Dialogs. Die dargestellten Gespräche finden vielmehr durch Gestik und Mimik der computergenerierten Insekten statt, als durch den Austausch von Geräuschen. Die Winzlinge SzenenbildWenn es dann aber einmal zur akustischen Kommunikation kommt, dient das vielmehr als humoristisches Element, denn als Mittel um die Geschichte voranzutreiben. Diese ist ebenso wie die zwar schönen, aber dennoch sehr einfach gehaltenen Animationen sehr simpel aufgebaut, was man definitiv auf das angesprochene Zielpublikum zurückführen kann. Was die Reduzierung im Bereich Animationen betrifft, ist es wohl verständlich, dass die Leiter des Projekts nicht auf dieselben Mittel zurück greifen konnten, wie die Produktionsschmieden Pixar und Disney. Hinzu kommt, dass die Macher aufgrund von geringerem Budget gezwungen waren umzudenken und so durch die Kombination von CGI und realen Naturaufnahmen ein einzigartiger Look entstand.

Dieser Look wird auch perfekt eingefangen und kann, wenn man als Zuschauer das ein oder andere Auge zudrücken kann, auch vollkommen genossen werden. Fast auf einer Ebene mit der visuellen Gestaltung ist die akustische Untermalung des Films, was im Anbetracht des Fakts, dass in der gesamten Geschichte nicht einmal gesprochen wird, nicht verwunderlich zu sein scheint. Dennoch wird der Ton klar und deutlich wiedergegeben, was zum Beispiel den extra für das Projekt angefertigten Soundtrack eindrucksvoll zur Geltung bringt.

Falls man nach dem Film noch etwas über die Entstehung und Hintergründe erfahren möchte, sind die enthaltenen Extras im Bonusmaterial ein guter Anlaufspunkt. Die Winzlinge SzenenbildIm halbstündigen Making-of kann man eine Menge über die ebengenannten Punkte erfahren und außerdem noch einen schönen Überblick über die verschiedenen Stationen bei der Entstehung eines Films erhalten. Natürlich gibt es auch noch die obligatorischen Trailer für die, die sich an so etwas erfreuen können. Wesentlich mehr Inhalt bieten dann doch die Interviews mit dem Produzenten und dem Regisseur, welche ein bisschen über die Geschichte und die Intentionen des Projekts berichten.


Fazit:
Bei "Die Winzlinge" handelt es sich um einen kleinen, französischen Animationsfilm für die ganze Familie. Mit einer Mischung aus simplen Animationen, realen Naturaufnahmen und ein paar handgemachten Effekten umhüllt die Produktionsfirma eine kindgerechte und harmlose Geschichte , sodass der sorglosen Unterhaltung beim gemeinsamen Fernsehabend mit den Kindern nichts mehr im Weg steht.

5,99 € jetzt kaufen4260428050308

by Marvin Schmidt
Bilder © Edel Germany GmbH / Pandastorm Pictures




Die Winzlinge - Trailer