Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich - Blu-ray

Blu-ray Start: 04.10.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 86 min

Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

Amazon Logo 1,94 € jetzt kaufenCharlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich Blu Ray
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Charlie Swan III (Charlie Sheen) ist ein erfolgreicher Grafiker, der sein Leben in der Glitzermetropole L.A. in vollen Zügen genießt. Doch seine Welt gerät völlig aus den Fugen als seine Freundin Ivana (Katheryn Winnick) ihn plötzlich sitzen lässt. Der frühere Playboy stürzt in eine tiefe Krise: Er versteht die Frauen nicht mehr und sich selbst am wenigsten. Seine Schwester Izzy (Patricia Arquette) und seinen beiden schrägen Freunde Saul (Bill Murray) und Kirby (Jason Schwartzman) versuchen verzweifelt, Charlie aus der Misere zu helfen, doch seine Krise erweist sich als ziemlich hartnäckig. Lebenshungrig begibt er sich auf eine faszinierende Reise, in der er sein eigenes Leben reflektiert. Denn eigentlich möchte er nur eins: Über Ivana hinwegkommen und herausfinden, wer er wirklich ist...

Charlie Sheen über CHARLIES WELT: „Es war das durchgeknallteste Jahr meines Lebens. Und am Ende davon habe ich den Film gemacht. Die Leute müssen sich drauf einlassen. Es ist was ganz anderes. Es hat nichts mit Robotern zu tun, oder mit Dinosauriern oder verdammten Cartoons oder beschissenen Remakes und was weiß ich...“

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Koch Media Home Entertainment
Tonformate:
DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch, Englisch)
Untertitel:
Deutsch
Bildformat: 16:9 Widescreen (1,78:1) 1080p HD
Bonusmaterial:
Audiokommentar, Interviews, Original Kinotrailer

DVD und Blu-ray | Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich

Blu-ray
Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich
Blu-ray Start:
04.10.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 86 min.

zur Blu-ray Kritik
DVD
Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich
DVD Start:
04.10.2013
FSK: 12 - Laufzeit: 83 min.

Blu-ray Kritik - Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich

Blu-ray Wertung:
Film: | 3/10
Bild: | 7/10
Ton: | 7/10
Extras: | 6/10
Gesamt: | 4/10


Schauspieler Charlie Sheen machte in den letzten Jahren mehr durch seine privaten Eskapaden negative Schlagzeilen, anstatt durch seine schauspielerischen Fähigkeiten zu glänzen. Nachdem selbst die Macher der Sitcom „Two an a half Men“ die Hauptfigur durch einen verfrühten Tod aus der Serie entfernten, wurde es still um Sheen. All seine Hoffungen hingen an Roman Coppolas zweiter Regiearbeit „Charlies Welt – wirklich nichts ist wirklich“, die den Darsteller zurück ins Rampenlicht katapultieren sollte. Doch der Wunsch löste sich in Wohlgefallen auf. Denn was Coppola mit Sheen in der Hauptrolle präsentiert, ist Klamauk der übelsten Sorte. Scheinbar völlig wahllos aneinandergereihte Szenen mit skurrilen, bizarren und völlig sinnfreien Inhalten sorgen für einen derart verstörten Einblick in die Gedankenwelt der Hauptfigur, dass man als Zuschauer das Fürchten bekommt. Charlie Sheen, der als erfolgreicher Werbegrafiker und Womanizer Charles Swan mit Drogen, Sex und Alkohol- Eskapaden sich selbst verkörpert, versinkt in völligen Depressionen. Mit sich selbst und dem Leben überfordert, entwickelt seine Phantasie ein Eigenleben, dass sich in bunten Tagträumen äußert. Weder amüsant, noch einfühlsam sondern einfach nur grausam überzogen offenbart sich die Gedankenwelt, an der man zwangsläufig teilhaben muss.

Weder die Hauptfigur noch die Geschichte können auch nur im Ansatz überzeugen. Charlie Sheen präsentiert sich selbst als eben jene versoffene und mitleidige Figur, die man aus seinen letzten Negativschlagzeilen kennt. Was auf den ersten Blick recht mutig erscheint, beginnt schon nach wenigen Minuten zu langweilen. Der Verlust der Freundin, der zu dieser Selbstaufgabe der Hauptfigur führt, kann beim Zuschauer weder Sympathie noch Mitleid erzeugen. Die Figur bleibt in ihrer eigenen Welt isoliert und dient lediglich als klischeebehaftetes Abziehbild einer gescheiterten Existenz, mit der man lieber nichts zu tun haben will. Auch der gewollt künstliche Look wirkt wenig innovativ, sondern vielmehr völlig überstilisiert. Eingeschobene Zeichnungen von Charlies Gehirn sind ebenso unpassend, wie die plötzlich erscheinenden Indianer. Da hilft es leider auch nicht, dass Schauspielkollege Bill Murray („Und täglich grüßt das Murmeltier“) eine gewisse Präsenz im Film erhält. Das Beste am Film ist somit leider der Abspann, der das Leiden des Zuschauers beendet. Schade, denn mit „Wall Street“ bewies Charlie Sheen einst, dass er der Berufsbezeichnung Schauspieler durchaus gerecht werden kann.

Die Blu-ray zeichnet die Bilder klar. Zwischenzeitig macht sich jedoch eine leichte Weichheit bemerkbar, die das Bild milchig erscheinen lässt. Die Farben sind überwiegend natürlich, könnten jedoch mehr Leuchtkraft vertragen. Die kuriosen Beerdigungsszenen fallen extrem dunkel aus. Die kräftigen Kontraste verschlucken die Figuren und lassen sie in der Dunkelheit versinken. Im Gegensatz dazu, ist der Aufenthalt im Krankenhaus übermäßig hell und lässt schon fast himmlische Assoziationen zu. In der freien Natur erzeugt das Möwengeschrei einen authentischen Raum, der im Inneren durch die laute Musik meist übertönt wird. Die Dialoge sind fast durchweg verständlich und klar. Das Bonusmaterial ist umfangreich. Im Making-of wird der Look des Films ausführlich erläutert. Die Informationen werden durch die Interviews verstärkt. Insgesamt sind die Feature aber unspektakulär und eignen sich nur für den wahren Charlie Sheen Fan.

Fazit: Eine völlig überzogene Komödie, in der Charlie Sheen sich selbst als gescheiterte Existenz in Szene setzt. Trotz des unkonventionellen Looks und der versatzstückartig angeordneten Handlung ist der Film leider nur eins: Langweilig.

1,94 € jetzt kaufenCharlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich Blu Ray

by Sandy Kolbuch
Bilder © Koch Media Home Entertainment