Baymax - Riesiges Robowabohu - Blu-ray

Blu-ray Start: 11.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 102 min

Baymax - Riesiges Robowabohu Blu-ray Cover -> zur Blu-ray Kritik

Preisvergleich

jpc Logo 0,00 € jetzt kaufen
Amazon Logo 9,99 € jetzt kaufen8717418454111
alle Preise inkl. MWST

-> alle DVD, Blu-ray zum Film

Inhalt

Hiro Hamada liebt Roboter über alles. Der technikbegeisterte Junge ist so verrückt nach ihnen, dass er als Experte in diesem Bereich in ganz San Fransokyo bekannt ist. Auch sein bester Freund ist ein Roboter – und wer glaubt, die hätten kein Herz, der kennt Baymax noch nicht! Der sieht nicht nur aus wie ein Marshmallow, sondern ist auch mindestens genauso süß. Und auch wenn er zugegebenermaßen ziemlich tollpatschig sein kann, steht er Hiro immer mit Rat und Tat zur Seite – ob der will oder nicht. Als sich in der Stadt etwas Mysteriöses anbahnt, werden die beiden vor große Herausforderungen gestellt. Zusammen mit ihren durchgeknallten Freunden, der Adrenalin-verrückten Gogo Tamago, Chemie-Ass Honey Lemon, Fanboy Fred und dem ordnungsliebenden Wasabi No-Ginger werden sie zu einer Gruppe von Hightech-Spezialisten, in deren Genie und Geschick das Schicksal San Fransokyos liegt...

-> mehr Info zum Film mit Trailer, Cast & Crew

Blu-ray Details

Medienanzahl: 1
Regionalcode: 2
Vertrieb: Walt Disney Studios Home Entertainment
Tonformate:
DTS-HD 7.1 (Deutsch, Englisch)
DTS 5.1 (Türkisch, Italienisch)
Untertitel:
Deutsch, Italienisch, Türkisch, Englisch für Hörgeschädigte
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1) 1080p HD

DVD und Blu-ray | Baymax - Riesiges Robowabohu

Blu-ray
Baymax - Riesiges Robowabohu Baymax - Riesiges Robowabohu
Blu-ray Start:
11.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 102 min.

zur Blu-ray Kritik
Baymax - Riesiges Robowabohu (3D Blu-ray) Baymax - Riesiges Robowabohu (3D Blu-ray)
Blu-ray Start:
11.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 102 min.
DVD
Baymax - Riesiges Robowabohu Baymax - Riesiges Robowabohu
DVD Start:
11.06.2015
FSK: 6 - Laufzeit: 98 min.

Blu-ray Kritik - Baymax - Riesiges Robowabohu

Blu-ray Wertung:
Film: | 10/10
Bild: | 10/10
Ton: | 10/10
Extras: | 5/10
Gesamt: | 10/10


Hiro Hamada liebt Roboter über alles. Der talentierte Junge ist so verrückt nach ihnen, dass er mittlerweile in seiner Heimatstadt San Fransokyo einen gewissen Ruf hat. Selbst sein bester Freund ist ein Roboter. Allerdings beeindruckt der liebenswerte Baymax zunächst mehr mit seiner imposanten Statur als mit seinem Können. Ziemlich tollpatschig, aber stets um das Wohl anderer bemüht, steht er Hiro immer mit Rat und Tat zur Seite – ob er will oder nicht. Als sich in San Fransokyo etwas Mysteriöses anbahnt, überschlagen sich die Ereignisse und die beiden Freunde werden vor die größte Herausforderung ihres Lebens gestellt. Sie müssen mit den anderen ebenso begabten wie durchgeknallten Mitgliedern ihrer Clique ein echtes Team bilden und zeigen, was sie draufhaben, um die Stadt vor einer dunklen Bedrohung zu retten…

Kritik:
Disneys inzwischen 54ster Animationsfilm startete hierzulande am 22. Januar 2015 in den Kinos und lief dort recht erfolgreich. Der Film, für dessen Regie sich das Zweigespann Don Hall ('Küss den Frosch') und Chris Willams ('Bolt – Ein Hund für alle Fälle') verantwortlich zeichnet, basiert lose auf der gleichnamigen Marvel Comic-Serie 'Big Hero 6', die für den deutschen Markt einen anderen Titel spendiert bekam und nun 'Baymax – Riesiges Robowabohu' heißt. Über den Film selbst braucht man eigentlich nicht viel sagen, außer vielleicht, das dieser wohl einer der besten Animationstitel aus dem Hause Disney ist und demzufolge auch zurecht eben als solcher mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. Die Geschichte dreht sich um den jungen und talentierten Erfinder Hiro Hamada, der zusammen mit seinem Bruder Tadashi nützliche Roboter erfindet. Hiro nutzt seine Roboter zwar für illegale Robo-Fights, Tadashi hingegen möchte mit seinen Erfindungen den Menschen helfen. Als Tadashi eines Tages durch eine heldenhafte Tat ums Leben kommt, findet Hiro kurz darauf dessen letzte Erfindung, den aufblasbaren Erste Hilfe-Roboter Baymax – gesprochen von Bastian Pastewka. Zwischen den beiden entsteht eine enge Freundschaft, doch schon bald wird diese auf die Probe gestellt. Ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske hat nämlich irgendwie Hiros Micro-Bots gestohlen und versucht mit diesen die Stadt San Fransokyo zu zerstören. Um diese Pläne zu vereiteln, rüstet Hiro den weichherzigen Baymax mit nützlichen High-Tech-Upgrades auf, bringt ihm diverse Kampftechniken bei und zieht gemeinsam mit Tadashis Freunden in den Kampf.

Es ist schon toll mit anzusehen, dass Animationsfilme nicht zum Einheitsbrei verkommen, sondern sich stets weiterentwickeln, inhaltlich sowie auch technisch. Das was Disney mit 'Baymax: Riesiges Robowabohu' geleistet hat, kann sich hören und vor allem auch sehen lassen und gehört zurecht mit zu den besten Animationsfilmen, die aktuell erhältlich sind. Die Geschichte um die 'Big Hero 6' ist spannend und actiongeladen erzählt und wartet mit vielen lustigen Momenten auf. Darüber hinaus gibt es im Film viele tolle sowie gleichermaßen interessante Charaktere zu sehen, während die Handlung in einer futuristischen Stadt angesiedelt ist, die eine perfekte Symbiose aus San Francisco und Tokio darstellt – nicht umsonst trägt sie den Namen San Fransokyo. Der große Star des Films ist aber ohne Zweifel der aufblasbare Baymax, der nicht nur eine weiche Hülle sondern auch ein weiches Herz besitzt. Wie man es von den letzten großen Disney-Animationshits gewohnt ist, sollte man auch diese nicht verpassen, denn der neuste Geniestreich präsentiert sich inhaltlich als auch technisch auf allerhöchstem Niveau.

Der im Seitenverhältnis von 2.39:1 (16:9) gehaltene 2D-Bildtransfer überzeugt mit einer knackigen Schärfe, kräftigen Farben und einem exzellenten Kontrastverhältnis, wodurch eine beachtliche Plastizität erreicht wird. Die Kompression arbeitet einwandfrei, woraus resultiert, dass egal wie heiß es gerade auf dem Bildschirm zugeht, keinerlei Details verloren gehen. Beim deutschen Sound sieht es ebenfalls rosig aus, denn dieser klingt sehr dynamisch und wartet mit unzähligen tollen Surround-Effekten auf. Aus allen Ecken im Wohnzimmer rumst und kracht es während der vielen Actionszenen gewaltig, worunter zum Glück nicht die Dialogverständlichkeit zu leiden hat. Noch einen Tick direkter klingt der englische Originalton, der – genau wie auch der deutsche Sound – in verlustfreiem DTS-HD Master Audio 7.1 vorliegt. Aber ganz gleich für welche der beiden HD-Tonspuren man sich letztlich entscheidet, beide befinden sich auf absolutem Referenzniveau, genauso wie die Bildqualität! Weitere auf der Disc enthaltene Tonspuren sind Italienisch und Türkisch, beide jeweils als DTS 5.1-Abmischung.

Das einzige das beim diesem Release etwas enttäuscht, ist die magere Bonusausstattung, denn leider haben es nur eine Handvoll Extras auf die Blu-ray geschafft.
▪ Kurzfilm: 'Liebe geht durch den Magen' (ca. 6 min.)
▪ Micky Maus-Kurzfilm: 'Irrfahrt in Tokio' (ca. 4 min.)
▪ 'Die Geschichte hinter der Geschichte: Hiros Reise' (ca. 15 min.)
▪ 'Blick hinter die Kulissen: Die Animatoren' (ca. 7 min.)
▪ 'Zusätzliche Szenen' (ca. 13 min.)
▪ 'Teaser-Trailer' (ca. 2 min.)

Am interessantesten sind hier der Making-of-Beitrag 'Die Geschichte hinter der Geschichte' sowie der 'Blick hinter die Kulissen', die beide aufschlussreiche Aspekte rund um die Produktion beleuchten. Gut gemacht und sehenswert sind außerdem die zwei enthaltenen Kurzfilme, von denen 'Liebe geht durch den Magen' (OT: 'Feast') sogar mit dem Kurzfilm-Oscar ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus gibt es auch noch vier nicht fertig gestellte Storyboard-Sequenzen sowie den englischen Teaser zu sehen. Etwas bedauerlich ist, dass Disney bei dieser Veröffentlichung auf ein Wendecover ohne störendes FSK-Logo verzichtet hat.


Fazit:
'Baymax: Riesiges Robowabohu' ist ein gewaltiger Spaß für Groß und Klein und zählt mit zu den besten Animationsfilmen, die ich bislang gesehen habe. Bild- und auch Ton-technisch ist die Blu-ray ebenfalls auf Referenz-Niveau, lediglich das Bonusmaterial ist etwas enttäuschend ausgefallen. Darüber kann man aber hinwegsehen, denn trotzdem ist der Titel ein Must-Have für jede gut sortierte Filmsammlung!

9,99 € jetzt kaufen8717418454111

by Roland Nicolai
Bilder © Walt Disney Studios Home Entertainment