Willkommen bei Habib

Willkommen bei Habib (2014), Deutschland
Laufzeit: - Genre: Drama / Komödie
Kinostart Deutschland: - Verleih: Farbfilm

-> Trailer anschauen

Willkommen bei Habib Filmplakat

Inhalt

Es ist Sommer, es ist heiß. Die Müllabfuhr streikt und der Müll stinkt zum Himmel. Und so wie die Stadt, sind auch die Leben der Menschen am Platz in Unordnung geraten. Ihre großen und kleinen Lebenslügen drängen an die Oberfläche. Imbissbesitzer HABIB (Vedat Erincin) hat immer versucht, seine Heimat in Deutschland zu finden. Als er nach vielen Jahren zufällig seine Jugendliebe aus der Türkei trifft, wirft ihn das völlig aus der Bahn.
Sein Sohn NECO (Burak Yigit) hasst seinen Vater für sein angepasstes Deutschsein. Er liebt eine junge Studentin, ist aber verheiratet und hat ein kleines Kind. BRUNO (Thorsten Merten) ist ein erfolgreicher Bauunternehmer, bis man ihn wegen vermeintlicher Veruntreuung aus der eigenen Firma wirft. Direkt vor Habibs Dönerbude tritt er auf einer Verkehrsinsel in Sitzstreik. Ingo (Klaus Manchen) flüchtet aus dem Krankenhaus, um seine Tochter nach 40 Jahren endlich um Verzeihung zu bitten. Allen gemein ist die universelle Frage: „Wozu lebe ich, wie und warum gerade hier?“


Vedat Erincin, Burak Yigit und Thorsten Merten | mehr Cast & Crew


Willkommen bei Habib - Trailer


Willkommen bei Habib - Trailer