Platoon

Platoon (1986), USA
Laufzeit: - FSK: 16 - Genre: Thriller / Drama
Kinostart Deutschland: - Verleih: 20th Century Fox

Platoon Filmplakat

Inhalt

Chris, aus reichem Hause stammend, hat sich freiwilig zum Einsatz in Vietnam gemeldet. Doch das hatte er sich wohl anders vorgestellt. Den ganzen Tag durch den Dschungel rennen, Nachts nur drei Stunden schlaf. hinzu kommt das innerhalb einer Einheit ein Kampf zwischen zwei Unteroffizieren entbrennt, was den Zusammenhalt und die Moral der Truppe schwächt. Am Tag der Tet-Offensive stehen sie einem überlegenen Feind gegenüber...

Charlie Sheen, Tom Berenger und Willem Dafoe | mehr Cast & Crew


Filmkritik Platoon

Der Film zeigt den Alltag der amerikanischen Soldaten im Vietnamkrieg in erschreckenden Bildern. Sie kämpfen nicht nur gegen Die Nordvietnamesen, sondern auch gegen ihre eigene Psyche und sogar gegen eigene Männer. Hinzu kommen wenig Schlaf, Mücken und Ameisen die ständig nerven. jeder schiebt die Schuld auf den anderen ab und nur wenige verhalten sich noch menschlich. Beste Szene dafür ist die Szene in dem vietnamesischen Dorf, wo sich die sardistischen Soldaten des Zuges an den Dorfbewohner abreagieren (was noch nett ausgedrückt ist). Hier kommt es auch zum ersten echten Kampf zwischen Elias und Barnes. Selbst der gebildete Chris dreht hier zum ersten mal durch.
Die Optik des Films ist top. Dabei kommt es nicht vorrangig auf die Kampfszenen an, sondern auf die Menschen und deren Verhalten. Kampfszenen werden nicht übertrieben blutig dargestellt. hervorzuheben ist hier die Szene in der Elias alleine durch den Dschungel rennt und nach Vietnamesen sucht. Neben Apocalypse Now ist Platoon ein weiterer Film der die wahren Begebenheiten im Vietnamkrieg auf erschütternder Weise darstellt.
by Stephan

Bilder © 20th Century Fox