I Love You

I Love You (2010), Türkei
Laufzeit: - FSK: 6 - Genre: Komödie
Kinostart Deutschland: - Verleih: Maxximum Film

I Love You Filmplakat

Inhalt

Der Bürgermeister von Tinne Yusuf Aga schreibt den Staatsmännern ständig Briefe, damit sie endlich ihr Dorf, das schon über 100 Jahre existiert registrieren. Es ist Yusuf Agas grösster Wunsch, dass das Dorf Tinne offiziell anerkannt und registriert wird. Um diesen Wunsch zu verwirklichen, damit sein Sohn zur Schule gehen und studieren kann und einen Ausweis bekommt, hinterlässt er seinen Sohn Ibrahim nicht etwa im Hof einer Moschee sondern einer Fakultät. Pfarrer Hana findet Ibrahim, adoptiert ihn und lässt ihn registrieren. Ibrahim kehrt mit 30 Jahren, nach seinem Militärdienst zurück in sein Dorf. Ibrahim, der einzige im Dorf, der einen Ausweis besitzt, die Hoffnung des ganzen Dorfes, ist zwar zurück gekehrt, jedoch hat er auch eine Menge Überraschungen mitgebracht. Wer hätte je gedacht, dass eines Tages eine Liebe aus Colorado nach Tinne, wo sich kein Mensch hin verirrt, kommen würde. Dass Jessica, dass Amerika kommen würde. Tinnes Hoffnung der studierte Ibrahim, Ibrahims Liebe Jessica aus Colorado. Werden der kurdische junge Mann Ibrahim, aus Tinne, das Dorf, das der türkische Staat offiziell nicht kennt und Jessica aus Amerika hier ein Nest für ihre Liebe finden? Ist Tinne die Heimat der Liebe, oder hat die Liebe keine Heimat?
Amerikaner und Bewohner des Mittleren Ostens, die sich seit dem 11. September fürchten, ja fast hassen, kommen für eine Liebe zusammen. Doch dieses Mal sind keine Politiker dabei. Es ist eine Begegnung unter Menschen.


Sermiyan Midyat, Kathie Gill und Steve Guttenberg | mehr Cast & Crew



Von Interesse: