Die Unglaublichen - The Incredibles

The Incredibles (2004), USA
Laufzeit: - FSK: 6 - Genre: Animation
Kinostart Deutschland: - Verleih: Buena Vista

Die Unglaublichen - The Incredibles Filmplakat erhältlich auf 4K UHD, Blu-ray und DVD

Inhalt

Einst waren sie die Retter der Menschen. Doch seitdem der Regierung die Schadensersatzklagen zu teuer wurden, haben die Superhelden ihre Anzüge in den Schrank gehängt und gehen nun normalen Tätigkeiten nach. Langweiligen Bürojobs, Schule, halt wie jeder andere auch. So lebt Mr. Incredible mit seiner Frau Elastigirl und seinen drei Kindern in einem normalen Vorort und hält sich verdeckt. Doch eines Tages bekommt er ein Angebot einer Firma die seine Superkräfte benötigt. Doch zu spät erkennt Mr. Incredible das es sich um eine Falle handelt...



DVD und Blu-ray | Die Unglaublichen - The Incredibles

Blu-ray
Die Unglaublichen Die Unglaublichen
Blu-ray Start:
28.04.2011
FSK: 6 - Laufzeit: 115 min.
Die Unglaublichen - Steelbook (Limited Special Edition) Die Unglaublichen - Steelbook (Limited Special Edition)
Blu-ray Start:
01.12.2011
FSK: 6 - Laufzeit: 115 min.

Filmkritik Die Unglaublichen - The Incredibles

Ein wirklich genial animierter Film, der keine Wünsche offen läßt. Rasante Action gespickt mit Humor. Die Optik ist überragend, die Charaktere wurden meisterlich animiert. Das Pixar zuvor noch nie Menschen animierte, ist in keiner Szene zu erkennen. Die Story, aus dem Hause Disney, trägt natürlich auch zum Gelingen des Films bei. Bis dato der optisch beste Pixarfilm, wobei die Witze in Findet Nemo doch grösser waren.
Erwähnen sollte man auch Herbert Feuerstein, der die Synchronstimme von Mr. Incredibles Vorgesetzen übernommen hat. Hier paßt nicht nur die Stimme, sondern auch das äußerliche perfekt, gerade so als hätte Pixar ihn als Vorlage genommen.
Wer den nächsten Pixar Film kaum erwarten kann, kann sich bis dahin die Zeit mit dem Kurzfilm Jack Jack Attack, dem Baby aus "Die Unglaublichen" vertreiben.

by

Bilder © Buena Vista


Cast und Crew

Regisseur:
Brad Bird

Produzent:
John Walker

Ausführender Produzent:
John Lasseter

Drehbuch:
Brad Bird

Kamera:
Janet Lucroy, Andrew Jimenez, Patrick Lin

Schnitt:
Stephen R. Schaffer

Produktionsdesign:
Lou Romano, Ralph Eggleston

Musik:
Michael Giacchino

Casting:
Mary Hidalgo, Kevin Reher, Matthew Jon Beck