Der entsorgte Vater

Der entsorgte Vater (2008), Deutschland
Laufzeit: - FSK: 12 - Genre: Dokumentation
Kinostart Deutschland: - Verleih: GMfilms

Der entsorgte Vater Filmplakat

Inhalt

Kinder brauchen Eltern, aber es gibt Mütter, die nicht wollen, dass ihre Kinder Väter haben. Diese Mütter versuchen mit allen Mitteln, den Kontakt zwischen Vater und Kind zu verhindern.
Sie sind darin sogar gegen Richtersprüche und den innigen Wunsch des Kindes erfolgreich. Sie implantieren ihm ihren persönlichen Widerwillen gegen den Vater. Ist es Rache für eine gescheiterte Beziehung, blinde Egozentrik oder einfach nur Wut, die diese Mütter zu einem derartigen Verhalten treibt?

Douglas Wolfspergers Dokumentarfilm DER ENTSORGTE VATER erzählt die Geschichten von fünf Vätern, denen der Umgang mit ihren Kindern durch die Mutter verwehrt wird und die von Recht, Gesetz und der Gesellschaft allein gelassen werden. Und von einer Mutter, die glaubt, ihr Verhalten begründen zu können.